FBL-GER-BUNDESLIGA-AUGSBURG-MOENCHENGLADBACH

© APA/AFP/CHRISTOF STACHE / CHRISTOF STACHE

Sport Fußball
04/28/2021

ÖFB-Star Lazaro veranstaltete in Mönchengladbach Schnitzeljagd

Österreichs Teamspieler versteckte in der Mönchengladbacher Innenstadt Fan-Artikel für Borussia-Anhänger.

Valentino Lazaro ist einer, der mit Fußball-Fans mitfühlt. Das bewies der österreichische Fußball-Teamspieler am Dienstag mit einer Aktion, mit der er einige Anhänger seines Klubs Borussia Mönchengladbach froh machte. Der 25-Jährige organisierte in der Mönchengladbacher Innenstadt eine Schnitzeljagd, bei der es Fan-Artikel zu gewinnen gab. 

"In Zeiten von Corona, in denen es mit direktem Fan-Kontakt leider einfach schwierig ist, wollte ich unseren Supportern dennoch Danke sagen und eine kleine Freude bereiten und habe spontan einige Fan-Artikel und Trikots in Gladbach versteckt. Ich hoffe, dass inzwischen alles gefunden wurde und die Finder eine Freude damit hatten", sagte der Offensivspieler, der die Schnitzeljagd per Instagram-Story "steuerte". 

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Die Aktion habe ihm viel Spaß gemacht, erklärte der ehemalige Salzburger, der aktuell von Inter Mailand an den deutschen Traditionsklub verliehen ist. Dennoch hoffe er, dass "bald wieder vermehrt Fan-Kontakt möglich ist und sich alles so entwickelt, dass bald wieder Fans in die Stadien dürfen.“

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.