FUSSBALL: TIPICO BUNDESLIGA / GRUNDDURCHGANG: LASK LINZ - RED BULL SALZBURG

Salzburg hatte in den vergangenen zwölf Monaten gegen den LASK viel zu feiern.

© APA/EXPA/REINHARD EISENBAUER / EXPA/REINHARD EISENBAUER

Sport Fußball
04/18/2021

Liga-Hit gegen LASK: Salzburg auf dem Weg zum achten Titel in Folge

Serienmeister Salzburg empfängt am Sonntag den Tabellendritten LASK und peilt den dritten Sieg in der Meistergruppe an.

Es ist der Probegalopp für das Cupfinale, in dem einander die beiden Teams am 1. Mai in Klagenfurt erneut gegenüberstehen: Tabellenführer Salzburg empfängt am Sonntag in der Bundesliga den LASK und könnte den nächsten Schritt in Richtung achtem Meistertitel in Serie machen. Sieben Punkte haben die Salzburger acht Runden vor Schluss auf Rapid gut, acht auf den LASK.

Die Statistik spricht für Red Bull: Die Linzer haben fünf Duelle mit Salzburg in Serie verloren, in dieser Saison 1:3 und 0:1. „Wir haben aber in den beiden Partien bewiesen, dass wir knapp dran sein können“, meinte Trainer Dominik Thalhammer und versprach neuerlich ein mutiges Spiel: „Wir werden sehen, ob wir Salzburg auch zu Fehlern zwingen können oder ihnen richtig große Probleme bereiten können.“

Salzburg hat klar das Double im Visier. „Mit diesen zwei Zielen haben wir keine Flexibilität für etwas anderes“, meinte Trainer Jesse Marsch. Auf Experimente lässt er sich in der Meistergruppe nicht mehr ein. „Unser Respekt für den LASK ist ganz klar. Sie haben immer gut gegen uns gespielt. Sie sind sehr intensiv“, sagte der US-Amerikaner: „Es wird sicher nicht einfach, aber wir schätzen solche Situationen.“

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.