Sport Fußball
12/05/2011

Ivica Osim

Der frühere Erfolgstrainer von Sturm Graz im Porträt

Ivan " Ivica" Osim (70 Jahre/Bosnien und Herzegowina):
Geboren am 6. Mai 1941 in Sarajevo
Familienstand: Verheiratet (Frau Asima), drei Kinder (Söhne Amar und Selimir, Tochter Irma)

Karriere als Spieler:
1959-1968: Zeljeznicar Sarajevo (20 Teameinberufungen)
1968: Wechsel nach Frankreich (Racing Paris, Valenciennes, Sedan, Racing Straßburg)
1978: Ende der Spieler-Karriere

Trainer-Karriere:
1978-1986: Zeljeznicar Sarajevo (zweimal Vizemeister, Cupfinale, Semifinale UEFA-Cup)
1984-1986: Jugoslawisches Olympia-Team (Bronze 1984)
1986 bis Mai 1992: Jugoslawischer Teamchef (Viertelfinale WM 1990, erfolgreiche EM-Quali für 1992, aber Jugoslawien wegen des Bürgerkriegs ausgeschlossen)
Juni 1991-Mai 1992: Partizan Belgrad (Cupsieg 1992)
Juli 1992-März 1994: Panathinaikos Athen (Cupsieger 1993 und 1994, Vizemeister 1993)
Juni 1994-September 2002: Sturm Graz (Meister 1998, 1999, Cupsieger 1996, 1997, 1999, dreimal Qualifikation für Champions League, "Trainer des Jahrhunderts")
Jänner 2003-Juli 2006: JEF United in der japanischen J-League (Cupsieg 2005)
Juli 2006-November 2007: Japanischer Teamchef

Nach seinem 2007 erlittenen schweren Schlaganfall arbeitet Osim aktuell als Chef der Normalisierungskommission im Fußball-Verband von Bosnien-Herzegowina.

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare

Ivica Osim | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat