© EPA/HUGO DELGADO

Sport Fußball
08/27/2021

Ronaldo wechselt nach Manchester - aber zu United, nicht zu City

Italienische Medien berichteten von einem Transfer von Juventus zum Guardiola-Team. Doch der Weltstar kehrt zu ManUnited zurück.

Cristiano Ronaldo stand laut übereinstimmenden italienischen Medienberichten zufolge kurz vor einem Wechsel von Juventus Turin zu Manchester City. Lediglich eine Einigung zwischen den beiden Vereinen steht noch aus. Demnach erwartet Italiens Fußball-Rekordmeister ein Angebot für den 36-jährigen Offensivspieler. Die Italiener fordern eine Ablösesumme von rund 25 Millionen Euro. Ronaldo war 2018 für mehr als 100 Mio. Euro von Real Madrid in die Serie A gewechselt.

Es wird aber Manchester United.

Nach Lionel Messi hat auch der zweite große Fußball-Superstar diesen Sommer einen neuen Club gefunden. Cristiano Ronaldo wechselt zu Manchester United. Sein neuer Arbeitgeber gab am Freitag bekannt, dass man mit Juventus Turin Übereinkunft über einen Transfer des 36-jährigen Portugiesen erzielt hätte. Persönliche Details, das Visum und ein Medizincheck seien aber noch ausständig. Für Ronaldo ist es eine Rückkehr, hatte er doch schon von 2003 bis 2009 für United gespielt.

Mehr in Kürze

Ronaldo will weg

Den Berichten zufolge soll Ronaldo Juve seinen Wechselwunsch bereits mitgeteilt haben. Am Donnerstag hatte sich dessen Berater Jorge Mendes mit Clubvertretern getroffen. Sowohl Juve als auch City sollen daran interessiert sein, den Wechsel so schnell wie möglich perfekt zu machen. Die Italiener bemühen sich demnach bereits um einen Ersatz für den Offensiv-Star. Als mögliche Kandidaten gelten Gabriel Jesus (Manchester City), Moise Kean (Everton) und der Argentinier Mauro Icardi (PSG).

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.