© APA/HERBERT NEUBAUER

Sport Fußball
01/25/2019

Paul Scharner kehrt auf den Fußballplatz zurück

Der 38-jährige Ex-Teamspieler spielt im Frühjahr in der 2. Landesliga West für Melk.

von Harald Ottawa

KURIER-Kolumnist Paul Scharner gibt im Frühjahr sein Comeback auf dem Rasen. Der 38-Jährige wird im Frühjahr für den SC Melk in der 2. Landesliga West spielen. Das gab der Fünftligist, der sein 100-jähriges Jubiläum feiert, am Freitag bekannt. Scharner soll beim Klub die Lücke in der Innenverteidigung schließen.

Scharner beendete bereits 2013 beim Hamburger SV seine Profi-Karriere. Der Niederösterreicher absolvierte in seiner Laufbahn 40 Länderspiele für Österreich