Sarah Puntigam schoss in Le Mans das einzige österreichische Tor.

© APA/GEORG HOCHMUTH

Niederlage für ÖFB-Damen in der WM-Quali
04/09/2014

Niederlage für ÖFB-Damen in der WM-Quali

Österreichs Nationalteam unterliegt in Frankreich 1:3.

Österreichs Fußball-Damen haben sich am Mittwoch im Auswärtsmatch der WM-Qualifikation gegen Frankreich achtbar aus der Affäre gezogen. Die ÖFB-Auswahl unterlag dem großen Favoriten der Gruppe 7 in Le Mans 1:3 (0:3).

Die Französinnen, die nach sechs Partien bereits 41 Treffer erzielt haben, schafften vor der Pause mit einem Triplepack innerhalb von acht Minuten die Vorentscheidung (31./Elfmeter, 36., 39.), nach der Pause traf Sarah Puntigam für die Österreicherinnen (58.).

Frankreich - Österreich 3:1 (3:0) Le Mans Tore: Bussaglia (31./Elfmeter), Delie (36.), Thomis (39.) bzw. Puntigam (58.)

Tabelle der Gruppe 7:
1. Frankreich 6 6 0 0 41:2 18
2. Finnland 4 4 0 0 9:1 12
3. Österreich 6 3 0 3 16:9 9
4. Ungarn 4 2 0 2 8:8 6
5. Kasachstan 6 0 1 5 2:19 1
6. Bulgarien 6 0 1 5 2:39 1

Nächste Spiele: 14. Juni Österreich - Finnland 19. Juni Kasachstan - Österreich 13. September Österreich - Ungarn 17. September Österreich - Kasachstan

Modus: Gruppensieger für WM 2015 in Kanada qualifiziert, vier besten Gruppenzweiten im Play-off (bei Punktegleichheit zählt zuerst das direkte Duell)

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.