Stefan Maierhofer geht wieder auf Torejagd.

© APA/EXPA/MICHAEL GRUBER

Fußball
02/12/2016

Stefan Maierhofer hat einen neuen Klub

Der 33-Jährige unterschreibt einen Vertrag bis Sommer beim slowakischen Tabellenführer FK AS Trencin.

von Andreas Heidenreich

Stefan Maierhofer hat einen neuen Verein gefunden. Der 33-Jährige unterzeichnete am Freitag einen Vertrag bis Sommer beim slowakischen Tabellenführer FK AS Trencin. Letzte Woche war der 2,02 Meter große Stürmer mit den Slowaken auf Trainingslager in der Türkei, wo er in einem Testspiel gegen Steaua Bukarest prompt ein Tor erzielte.

"Trencin liegt in der Liga sieben Punkte voran. Wir können Meister und auch noch Cupsieger werden. Diese Möglichkeiten haben ihren Reiz", sagte der 20-fache Teamspieler. Trencin hat erst im Jänner den brasilianischen Mittelstürmer Wesley an den FC Brügge verkauft. Maierhofer soll ihn ersetzen.

"Wir haben zwei schnelle Flügelspieler und sind offensiv ausgerichtet. Da werde ich sicher die notwendigen Bälle bekommen."

Maierhofer stand zuletzt beim englischen Zweitligisten Millwall unter Vertrag und war seit Sommer 2015 vereinslos. Im Herbst 2014 hatte er vier Spiele für den SC Wr. Neustadt in der österreichischen Bundesliga bestritten.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.