Sport | Fußball
19.06.2015

LASK verpflichtet Rene Gartler

Der 29-jährige Ex-Rapidler wechselt vom SV Sandhausen nach Oberösterreich.

Erste-Liga-Klub LASK hat Renè Gartler unter Vertrag genommen. Der 29-Jährige wechselt mit sofortiger Wirkung vom SV Sandhausen nach Linz und unterschreibt einen Drei-Jahres-Vertrag.

„René war bei der Suche nach einem Stürmer unser absoluter Wunschkandidat. Er passt perfekt in unser System, ist ein absoluter Führungsspieler mit einer hervorragenden Einstellung und wird uns mit seinem Torinstinkt sicher noch viel Freude bereiten“, freut sich Sportdirektor und Trainer Oliver Glasner.

„Der LASK ist ein Klub mit einer klaren Vision und großen Zielen, diese unheimlich reizvolle Aufgabe hat mich zu diesem Schritt nach Linz bewogen. Ich werde in den nächsten Wochen, Monaten und Jahren alles dafür tun, um gemeinsam mit der Mannschaft und der gesamten LASK-Familie den Klub wieder dort hinzubringen, wo er hingehört“, so Gartler.

Der Wiener ist der sechste namhafte Neuzugang bei den Athletikern in der Sommerpause. Vor Gartler hatten die Linzer bereits Manuel Kerhe (vormals WAC), Ione Cabrera (Grödig), Christian Ramsebner (Austria Wien), Thomas Fröschl (Ried) und Reinhold Ranftl (Wr. Neustadt) unter Vertrag genommen.