2003 - Rafael van der Vaart: Der Niederländer spielte damals für Ajax Amsterdam, danach unter anderem für Real Madrid. Nach Episoden beim HSV, Tottenham und Betis Sevilla, landete der heute 34-Jährige ziemlich tief - beim FC Midtjylland in der dänischen Superliga.

© APA/AFP/Scanpix Denmark/HENNING BAGGER

Fußball
09/22/2017

Die Golden Boys: Wo sind sie jetzt?

Jedes Jahr verleiht die italienische Zeitung "Tuttosport" den Golden-Boy-Award für den besten Spieler unter 21 Jahren. Was ist aus den bisherigen Gewinnern geworden?

Am Dienstag wurde die Shortlist für den Golden Boy Award für den besten Jung-Kicker unter 21 Jahren veröffentlicht. Unter den Nominierten sind unter anderem Ousmane Dembele vom FC Barcelona und Kylian Mbappe von Paris Saint-Germain, die als Favoriten gelten. Der Preis wurde 2003 von der italienischen Zeitung Tuttosport ins Leben gerufen, um jährlich die größten Jungtalente im Fußball zu ehren. Welches Potential die Golden-Boy-Gewinner in sich tragen, kann an der Liste der bisherigen Gewinner erahnt werden. In unserer Bildergalerie sehen sie die bisherigen 14 Preisträger.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.