Sport | Fußball
17.02.2015

Der Sportklub suspendiert Kapitän Günes

Die Wiener versetzten den 32-Jährigen in die zweite Mannschaft

Sportklub-Kapitän Sertan Günes wird nicht in das Trainingslager in die Türkei reisen und vorerst nur mit der 1b trainieren. Der 32-Jährige soll im Training mit Semsudin Mehic aneinandergeraten sein. Bestätigt wurde der Vorfall vom Verein aber nicht. „Wir haben uns darauf geeinigt, zum Schutz der Spieler nichts dazu zu sagen“, sagte Ingo Mach, der sportliche Leiter der Mannschaft.

Derzeit liegt der Wiener Sportklub auf Rang neun der Regionalliga Ost, in die Saison starten die Dornbacher am 6. März gegen Neuberg. Erster Saisonhöhepunkt ist das Derby gegen die Vienna am Freitag, 27. März (18.30 Uhr) auf dem Sportclub-Platz.