Dermir und Torschütze Memphis Depay 

© REUTERS/ALBERT GEA

Sport Fußball
08/08/2021

Demir legt ein Tor auf, Barcelona besiegt Juventus

Der 18-jährige Wiener stand auch im letzten Test gegen Juventus in der Startelf. Am Samstag startet Barcelona in die Liga.

Auch im letzten Vorbereitungsspiel vor dem Auftakt in La Liga am Samstag gegen Real Sociedad stand Yusuf Demir in der Startformation des FC Barcelona.  Am Sonntag standen die Katalanen nach der Verabschiedung von Superstar Lionel Messi im Rahmen der Trofeo Joan Gamper Juventus Turin gegenüber und feierten einen 3:0-Erfolg.

Vor 2.924 Zuschauern im Estadi Johan Cruyff trat der 18-jährige Wiener schon in der 3. Minute in Erscheinung. Im Angriff spielte Demir Memphis Depay ideal an, der Niederländer traf zum 1:0. Ein Treffer von Demir wurde wegen Abseits nicht gegeben, weil davor Griezmann im Abseits gestanden war (20.).

Juventus wechselte in der Pause sechs Spieler aus, in der zweiten Hälfte die anderen fünf auch noch. Kurz nach dem 2:0 durch einen Kopfball von Braithwaite war der Arbeitstag für Demir zu Ende. Nico Gonzalez wurde für den 18-jährigen eingewechselt (62.). Puig traf in der 92. Minute zum 3:0.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.