FBL-ESP-LIGA-ELCHE-ATLETICO MADRID

© APA/AFP/JOSE JORDAN / JOSE JORDAN

Sport Fußball
05/01/2021

Atletico Madrid im Elfmeterglück: Nach 1:0 in Elche weiter Erster

Das Team von Trainer Diego Simeone machte einen weiteren Schritt Richtung Meistertitel in der spanischen La Liga.

Mit viel Zittern hat Atletico Madrid in der 34. Runde der spanischen Meisterschaft drei Punkte eingefahren. Das Team von Diego Simeone siegte am Samstag bei Tabellennachzügler Elche mit 1:0, weil die Gastgeber in der Nachspielzeit einen Elfmeter verschossen. Marcos Llorente erzielte das 1:0 (24.), verschuldete mit einem Blackout aber auch den Handelfmeter, der ohne Folgen blieb. Fidel Chaves traf allerdings nur die Stange (91.).

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare