Gerhard Struber hofft mit Barnsley noch

© EPA/EXPA/DOMINIK ANGERER

Sport
07/22/2020

Entscheidung nach Verlängerung: Struber als Corona-Sieger?

Der Barnsley-Trainer kämpft am Abend um den Klassenerhalt. Die Absteiger aus Englands 2. Liga könnten erst später feststehen.

von Alexander Huber

Es wird eine Last-Minute-Entscheidung. Bereits 45 Runden sind in Englands Championship gespielt. Die Fragen nach den beiden Fix-Aufsteigern, den vier Teilnehmern am Aufstiegs-Play-off und den drei Absteigern sind vor dem letzten Ankick (jeweils 20.30h) noch nicht beantwortet.

Mittendrin in der intensivsten, teuersten und vielleicht besten zweiten Liga der Welt ist Gerhard Struber.

Der frühere WAC-Trainer hat im November Barnsley, den größten Underdog der Liga, auf dem letzten Tabellenplatz übernommen und hofft immer noch auf den Klassenerhalt. Mit 37 Punkten in 29 Spielen wäre der Salzburger in einer „Struber-Tabelle“ im guten Mittelfeld platziert.

Punkteabzug

Beigetragen zur Aufholjagd haben auch die ÖFB-Legionäre Sollbauer, Ritzmaier und Schmidt, der mit dem 1:0 gegen Nottingham in Minute 93 die Chance am Leben hielt.

Dass 46 (!) Punkte derzeit nur zum 23. und vorletzten Platz reichen, ist schon kurios.

Noch ungewöhnlicher ist, dass der Abstieg erst in der Verlängerung geklärt werden könnte. Denn auch in der Millionenliga sind die Corona-Schäden unübersehbar: Wigan, 2013 mit Paul Scharner noch FA-Cupsieger, ist pleite und soll zwölf Punkte verlieren.

Und Sheffield Wednesday, seit 2013 die Heimat von Stürmer Atdhe Nuhiu, droht ebenfalls ein Abzug. Im Gespräch sind neun Zähler.

Damit wären beide Klubs in der Abstiegszone. Barnsley muss für eine Rettung jedenfalls das letzte Spiel gewinnen. Schwer genug, denn es geht nach Brentford. Der Dritte wird voll auf Sieg spielen, um West Bromwich noch das zweite Aufstiegsticket zu entreißen.

Brentford ist am Rapidler Dejan Ljubicic interessiert, die Aufstiegsmillionen würden den Transfer wahrscheinlicher werden lassen.

Und Struber? Der hat sich auf der Insel einen guten Namen gemacht. Der Vertrag in Barnsley würde auch für die 3. Liga gelten.

Doch auch die persönliche Abstiegsfrage ist noch lange nicht geklärt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.