Half-year before the opening of the postponed Tokyo Olympic Games

© EPA / KIMIMASA MAYAMA

Sport
03/30/2021

Corona-Krise: Olympia 2021 als "Licht am Ende des Tunnels"?

Geht es nach Thomas Bach, sind auch die Olympischen Spiele in Tokio ein Symbol für das mögliche Ende der Pandemie.

IOC-Chef Thomas Bach hält die Abhaltung der Olympischen Spiele im Sommer in Tokio auch für ein Symbol des möglichen Endes der Corona-Pandemie. "Wir sehen oder beginnen ein Licht am Ende des Tunnels zu sehen, insbesondere mit den Spielen in Tokio", meinte der Präsident des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) am Dienstag bei einer Zeremonie im antiken Panathinaiko-Stadion in Athen.

"Als wir uns das letzte Mal getroffen haben, standen wir ganz am Beginn der Pandemie, und jetzt treffen wir uns hoffentlich gegen Ende der Pandemie", meinte Bach zu Griechenlands Regierungschef Kyriakos Mitsotakis. Die Sommerspiele in Japan waren im Vorjahr im März wegen der Corona-Situation um ein Jahr verschoben worden, sollen heuer trotz der weiter angespannten Lage aber vom 23. Juli bis 8. August ausgetragen werden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.