SKN-Kandidat: Eldis Bajrami (Mitte)

© APA/HERBERT P. OCZERET

FUSSBALL
09/21/2017

St. Pölten vor der Verpflichung von Eldis Bajrami

Heute verhandelt der aktuell vereinslose Ex-Admiraner über einen Vertrag beim SKN.

von Alexander Huber

Nach seinem Start beim SKN meinte Oliver Lederer über seinen langjährigen Schützling Eldis Bajrami, 24, noch: „Bis auf weiteres kein Thema.“ Doch nach dem Kreuzbandriss von Flügelstürmer Devante Parker will der SKN doch noch einmal nachrüsten, die Verpflichtung des bereits in St. Pölten trainierenden Ex-Admiraners ist nahe.

Vertragsverhandlung

„Dass ich Eldis sehr schätze, ist bekannt. Durch die Umstände ist er jetzt auch für den SKN sehr interessant geworden“, meint Coach Lederer. Heute sollen die Vertragsdetails verhandelt werden. Sollte die gewünschte finanzielle Einigung schnell erfolgen, könnte sogar noch die Spielgenehmigung vor dem Duell mit Ex-Klub Admira am Samstag eintreffen

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.