Sport | Bundesliga
24.06.2017

Testspiel-Siege für Bundesliga-Klubs

Rapid, LASK und der WAC feiern klare, Sturm und Altach Achtungserfolge.

Altach hat die Generalprobe für das Hinspiel in der ersten Qualifikationsrunde der Europa League gewonnen. Die Vorarlberger besiegten am Samstag in Henau den Schweizer Erstligisten St. Gallen mit 3:2. Altach steigt am kommenden Donnerstag mit dem Auswärtsspiel beim georgischen Vizemeister Tschichura Satschchere in die Saison ein.

Klare Siege feierten Rapid mit einem 6:0 gegen Regionalligist Traiskirchen, der WAC mit einem 7:0 über den albanischen Verein Kukesi und Bundesliga-Aufsteiger LASK mit einem 4:0 gegen Wr. Neustadt.

Ein Achtungserfolg gelang Sturm mit dem 2:1 gegen den russischen Vizemeister ZSKA Moskau.

Testspiel-Ergebnisse vom Samstag:

Traiskirchen - Rapid 0:6 (0:3)
Tore: Töpel (15./Eigentor), Sobczyk (17.), Joelinton (36.), Kuen (52.), Arase (63.), Sonnleitner (88.)

Sturm Graz - ZSKA Moskau 2:1 (1:1)
Tore: Zulechner (35.), Huspek (71.) bzw. Tschalow (11.)

WAC - FK Kukesi (ALB) 7:0 (3:0)
Tore: Flecker, Monsberger, Orgill, Ouedraogo, Topcagic, Prohart, Leitgeb‬

LASK - Wr. Neustadt 4:0 (1:0)
Tore: Gartler (44.), Riemann (52.), Ranftl (59.), Alan (66.)

St. Gallen - Altach 2:3 (2:2)
Tore: Buess (19.), Kukuruzovic (44.) bzw. Ngwat-Mahop (12.), Gebauer (36.), Grbic (54.)

Liefering - DFB U19 2:1 (1:0)
Tore: Daka (44.), Koita (69.) bzw. Warschewski (59.)

Ried - Ujpest Budapest 0:1 (0:1)
Tor: Nowotny (4.)