Suspendiert: Fritz Stuchlik arbeitet nicht mehr für den ÖFB

© Georg Diener/DIENER / Leena Manhart

Fußball
03/08/2018

Fritz Stuchlik und ÖFB gehen getrennte Wege

Das Dienstverhältnis mit dem Schiedsrichter-Manager wurde in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst.

Zuerst wurde Fritz Stuchlik vom ÖFB suspendiert, knapp danach gab es eine Einigung, das Dienstverhältnis mit dem Schiedsrichter-Manager in beiderseitigem Einvernehmen aufzulösen. Das gab der ÖFB am Donnerstag in einer Pressemitteilung bekannt. Über den Grund der Trennung gibt es keine Angaben.

Über eine Neubesetzung der Funktion des Schiedsrichter-Managers Elite wird zeitnah entschieden werden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.