© Hans Leitner

Romy
03/08/2021

ROMY 2021: "Willkommen Österreich" im Lockdown

In der Pandemie sendeten Ster- und Grissemann von zu Hause, "Willkommen Österreich" ist nun als bestes Lockdown-Format nominiert.

Die Nachbarn des Russkaja-Schlagzeugers werden sich gefreut haben! In ihren jeweiligen Wohnzimmern spielten die Musiker zum Auftakt einer sehr speziellen "Willkommen Österreich"-Ausgabe, und unter der Bass Drum fiel wohl der Staub von der Decke. Denn die Satire-Show produzierte auch in der Pandemie weiter - zuerst aus den Wohnzimmer von Ster- und Grissemann, dann live mit virtuell zugeschalteten Gästen, in einem kleinen Übergangsstudio, ohne Live-Publikum und entsprechender Stimmung, ohne Unterbrechung. Eine Late-Night-Show unter diesen Bedingungen erfolgreich weiterzuführen, verdient eine ROMY-Nominierung in der Lockdown-Kategorie. Nominiert ist das gesamte Team von „Willkommen Österreich“. 

 

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare

ROMY 2021: "Willkommen Österreich" im Lockdown | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat