© APA/EPA/WILL OLIVER

Romy-Gäste
04/16/2014

Gala der Lieblinge

Welche Stargäste sich am 26. April in der Hofburg tummeln werden.

von Nina Ellend

Der Countdown läuft: Am 26. April wird der rote Teppich zum 25. Mal für die KURIER-ROMY ausgerollt. Die Jubiläums-Gala in der Wiener Hofburg wartet heuer mit einer besonders illustren Gästeschar auf.

Neben heimischen Publikumslieblingen wie Tobias Moretti, Adele Neuhauser, Armin Assinger, Cornelius Obonya, Ursula Strauss, Franziska Weisz, Manuel Rubey, Johanna Setzer, Bibiana Zeller, Ernst Hausleitner und Hans Sigl, haben sich auch einige Stars aus Deutschland angesagt.
Thomas Gottschalk wird für sein Lebenswerk mit der Platin-ROMY geehrt, Elyas M’Barek ("Traumtyp") und Miriam Stein ("Unsere Mütter, unsere Väter") freuen sich besonders, erstmals bei der glamourösen Preisverleihung dabei zu sein. Aber auch Gaby Dohm, Eva Habermann und Katja Burkard wollen in ihren eleganten Roben im Festsaal der Hofburg glänzen.

Besonders freut sich ROMY-Erfinder Rudolf John, dass Daniel Brühl, der in der Kategorie "Beliebtester Schauspieler" nominiert ist, Zeit findet, nach Wien zu kommen. Den Golden Globe musste der Ausnahmeschauspieler im Jänner für seine Rolle als Niki Lauda im Kinohit "Rush" seinem US- Kollegen Jared Leto für die Rolle in "Dallas Buyers Club" überlassen. Schön wäre es, wenn er diesmal mit einer KURIER-ROMY in der Hand nach Hause fliegen könnte.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.