Winzer, Urlaub am Winzerhof, Österreich

© Urlaub am Winzerhof

Österreich
09/01/2013

Tipps für Kurztrips im Herbst

Ein Wochenende am Winzerhof, auf der Genussmeile oder bei „Schubert in Gastein“.

von Ingrid Bahrer-Fellner

Wer im September und Oktober noch ein paar Tage Urlaub machen will, dem bieten sich in Österreich zahlreiche lohnenswerte Möglichkeiten. Der KURIER liefert ein paar Tipps.

Urlaub am Winzerhof Wer beim Weinbauern zu Gast ist, genießt nicht nur die Vorzüge einer besonderen Landschaft, sondern darf auch so manchen guten Tropfen verkosten. In der Alpenrepublik gibt es mittlerweile rund 300 Betriebe, die es dem Urlauber ermöglichen, das Thema Wein in allen Spielarten auszukosten. Ob im Weinberg und im -keller, bei der Lese oder beim Abfüllen und natürlich bei der Weinprobe: Urlauber machen in den Weinbundesländern Steiermark, Burgenland und Niederösterreich „erlesene“ Ferien in bester Lage. Viele Höfe verfügen auch über eigene Buschenschenken, die zum Rebensaft die Jause bieten. Sehr gefragt sind auch Kellerstöckl – zu Ferienhäusern umgebaute, ehemalige Weinkeller, die meist in den Weinbergen liegen.

Ein Kurzurlaub am qualitätsgeprüften Winzerhof ist pro Person schon ab 85 € zu haben. Inkludiert: 3 Übernachtungen, Frühstück mit hausgemachten Produkten, eine Führung durch den Weinkeller oder den Weingarten, eine Verkostung der hauseigenen Weine mit regionaler Schmankerl-Jause, eine Flasche Wein für zu Hause.

Nähere Auskünfte bei „Urlaub am Winzerhof in Österreich“, ☎ 02682-702410, www.UrlaubamWinzerhof.at

Weinherbst in NÖ Kellergassenfeste, Weinkulinarien, Weintaufen, Riedenwanderungen – das größte Weinfestival Europas dauert über 100 Tage, wird in rund 100 Weinbaugemeinden gefeiert. Die Genussmeile „Längste Schank der Welt“ etwa wird am 7., 8., 14. und 15. September in den Weingärten zwischen Bad Vöslau und Mödling (Thermenregion Wienerwald) aufgebaut. Mehr als 70 Weinbaubetriebe bieten dabei alles, was aus Weintrauben gemacht werden kann, zur Verkostung an. Details auf www.weinherbst.at, das Programmheft gibt’s bei der NÖ-Information unter ☎ 02742/9000-9000.

Weintouren Neu im Programm des Loisium Wine-&-Spa-Resorts im steirischen Ehrenhausen sind Ausflüge für Weinliebhaber. Im Rahmen des Angebots „Südsteiermark für Insider“ führt eine Tour zu den schönsten Weinplätzen und Aussichtspunkten an der Südsteirischen Weinstraße. Auch die Essigmanufaktur „Weinstock“ sowie einige renommierte Weingüter werden besucht (26 €/P.). Details unter ☎ 03453/28 800, www.loisium.at

Schubert in Gastein Kulturfans sind beim neuen Festival „Schubert in Gastein“ richtig. Vom 12. bis 15. September wird die Camerata Salzburg in Orchester- und Kammermusikbesetzung Werke von Franz Schubert präsentieren, die der Komponist bei seinen Aufenthalten in Gastein komponiert hat. Das Festivalpaket ist in der Frühstückspension ab 200 € zu haben, im 5*-Hotel ab 431 €. Inkludiert sind drei Übernachtungen, Festivalpass für alle Konzerte, zwei geführte Wanderungen auf den Spuren von Franz Schuber in Gastein sowie der Eintritt in die Schubert Ausstellung im Gasteiner Museum. Details: ☎ 06432/3393-560, www.schubertingastein.com

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.