Reise
05.12.2011

Serie City Guide: Schöne Tage in New York

Mit dem freizeit KURIER in die spannendsten Städte der Welt. Diesmal führt die Reise in die Stadt der Wolkenkratzer. Plus: Insider-Tipps.

Wer von New York City redet, meint fast immer nur Manhattan. Aber auch die anderen "Boroughs" ziehen nach: In Brooklyn wurde soeben Pier 1, der Brooklyn-Bridge-Park eröffnet. Das schönste Wohngebiet liegt in Brooklyn-Heights, Kunst steht für die Menschen in Williamsburg und DUMBO im Vordergrund und das wahre Little Italy New Yorks liegt in der Bronx. Neuerdings wird auch Harlem zum In-Viertel, vielleicht auch weil Bill Clinton an der 125th Street wohnt. Die legendären Leuchtreklamen am Times Square liegen jetzt in einer Fußgängerzone, die autofreie Zone auf dem Broadway erstreckt sich von der 42. bis zur 47. und von der 35. bis zur 33. Straße - schließlich werden 2012 fünfzig Millionen Besucher im Big Apple erwartet. Und am Broadway spielt im Oktober Al Pacino persönlich: den Shylock im "Kaufmann von Venedig".

TO DO
City-Tour mit dem Leichenwagen
Während der Fahrt mit dem umgebauten 1960er Cadillac Superior Crown Royal- Leichenwagen erfährt man alles über berühmte tote New Yorker und Todesorte der Stadt. Oder man macht Broadway-Touren in der Stretchlimo.
www.deadappletours.com www.echtnewyork.com.

Brooklyn zu Fuß
Abseits der Touristenströme zu Fuß die angesagtesten Plätze und Shopping-Hotspots entdecken, in die afro-karibische Welt eintauchen, kulinarische Köstlichkeiten genießen und lokale Designer und Künstler treffen.
insideouttours.com

Ausflüge ins Grüne
Governors Island liegt im Trend. Innerhalb weniger Minuten gelangt man mit der Fähre ab dem Battery Maritime Building auf die alte Festungsinsel, eine grüne Ruheoase. Ausblicke auf Ellis Island und den East River , vielfältige Kunst- und Kulturveranstaltungen, Mini-Golf, Skulpturengarten und autofreies Fahrradfahren.
www.govisisland.com

SHOPPING
Kirna Zabête
Lanvin, Alaïa, Balenciaga, Nina Ricci, gepaart mit etwas Kitsch und Kinderkram. Herrlich!
96 Greene Street, Soho
Tel.: ++1 212 941 9656
kirnazabete.com

Century 21
Ein Tempel der Designer-Schnäppchen und Fundgrube für alle "Sex and the City"-Fans.
22 Cortlandt Street
Tel.: ++1 212 227 9092
c21stores.com

Limelight Marketplace
Im Mai eröffnete im Flatiron District ein Shopping-Center mit über 60 Geschäften von Mode bis Kunst. Das alte Gebäude war früher eine Kirche, später Nachtclub, den Andy Warhol eröffnete.
656 Avenue des Americas
Tel.: ++1 212 359 56 00
www.limelightmarketplace.com

Moss 96
Design-Store mit Museumscharakter. Alles, von Porzellan aus dem 18. Jh., bis zu dänischen Möbeln und Design von Tord Boontje & Co.
Greene Street 146-150, Soho
Tel. ++1 212 941 96 56
www.mossonline.com

RESTAURANTS
Locanda Verde
In Robert de Niros neuem Restaurant ist der "Carmellini's lunchtime sausage grinder" ein Must Have. Hip und trendy.
379 Greenwich Street, Tribeca
Tel.: ++1 212 925 37 97
locandaverdenyc.com

MACAO Trading Co
Schönes exotisches Holzdekor und super Essen aus einem Mix aus Asian-Portugues-Kitchen.
Downtown 311, Church Street
Tel.: ++1 212 431 87 50
macaonyc.com

The Modern
Hipper Bar-Raum und großer Dining-Room mit Blick auf Picasso, Calder, Miró & Co
im Museum of Modern Art.
9 W. 53rd Street,
Tel.: ++1 212 333 12 20
www.themodernnyc.com

BARS & CLUBS

230 Fifth
Stylische Couches und cooles Lichtsystem mit Penthouse Bar/Lounge. Blick auf das Empire State Building. Beliebter After-Work-Treff.
230 Fifth Avenue
Tel.: ++1 212 725 43 00
www.230-fifth.com

PDT
Ins "Please Don't Tell" (PDT) gelangt man über eine Telefonzelle im Crifs Dog. Hippe Leute, aus der Indie-Kunst- und Medienszene. Extrem cool.
113 St. Marks Place
Tel.: ++1 212 614 03 86
www.pdtnyc.com

Lobster Roll
Seit 40 Jahren chic, familienfreundlich und die beste Lobster-Roll Longislands!
1980 Montauk Highway, Amagansett
Tel.: ++1 631 267 37 40
www.lobsterroll.com

Gilt-Bar
Coole Lounge mit einer lila Oyster-Statue über der Bar. Trendy!
455 Madison Avenue
Tel.: ++1 212 891 81 00
www.giltnewyork.com

HOTELS
Crosby Street Hotel
Zimmer mit Ausblick auf Kreml und Roten Platz. Liegt im ruhigen Samoskworetschje.
Ul. Balchug 1
Tel.: ++7 495 287 2000
www.kempinski.com/de/moscow

The Gansevoort
Hier im Design-Hotel, mitten im In-Viertel Meatpacking, trifft sich die junge Szene - besonders an der Bar beim coolen Dach-Pool.
18 Ninth Avenue
Tel.: ++1 212 206 67 00
www.lifestylehotels.net
www.hotelgansevoort.com

QT Hotel
Bezahlbar und stylish. In der Nähe des Times Square. Pool direkt zwischen Lobby und Bar.
125 West 45 Street
Tel.: ++1 212 354 23 23
www.hotelqt.com

EVENTS
Brion Gysin: Dream Machine im New Museum
Über 250 Werke des Beatnik-Künstlers, samt seiner Dreammachine-Skulptur. Bis 3. Oktober.
235 Bowery
www.newmuseum.org

Summer Stage & Shakespeare im Central Park
Keine Musikrichtung, die hier nicht gespielt wird. Die meisten der Konzerte und Aufführungen sind kostenlos.
www.summerstage.org
www.publictheater.org.

INFOS & FLÜGE
AUA Wien - New York - Wien, ab 585 €, inkl. Gebühren & Taxen.
www.austrian.com

Hotel-Aktion bis 5. September: Wer zwei Nächte bleibt, bekommt die dritte gratis dazu.
www.nycgo.com/thirdnight

New York im Netz
Mehr zu Shopping, Hotels oder New York-City-Touren
www.nycgo.com
nymag.com, www.nytimes.com
www.concierge.com
www.news-plus.net

INSIDER-TIPP von Elena Appelt, Marketing & Consultant

To do:
Nach einem obligaten Besuch im Metropolitan-Museum, das E.A.T. in der Madison Avenue zwischen 80. und 81. Straße, eine Insider-Institution zum Kaffee oder Sunday Brunch besuchen.
www.metmuseum.org

To go:
Mit der Staten Island Ferry um 25 Cent und einer Flasche Wein im Picknickkorb, bei Sonnenuntergang an der Statue of Liberty vorbeifahren und Cony Island ansehen.
www.siferry.com

To eat:
Hier trifft sich die Szene und man isst hervorragend: Chloe 81, Bar mit Restaurant, 81 Ludlow Street.
wa.it wm

To shop:
Auch Liv Tyler kauft im ZERO Designerteile.
www.zeromariacornejo.com