Reise
05.12.2011

Serie City Guide: Schöne Tage in Istanbul

Mit dem freizeit KURIER in die spannendsten Städte der Welt. Diesmal führt die Reise in die Stadt der Gegensätze. Plus: Insider-Tipps.

Gegensätze ziehen sich an. Das ist zumindest bei der Kulturhauptstadt Europas so. Sie verbindet in ihrem quirligen Alltag Mythen mit Moderne, Prunk mit Schlichtheit und Asien mit Europa.

Die imposante Skyline mit Istanbuls Moscheen erinnert an Träume aus 1001-Nacht
Der Traum aus 1001-Nacht dauert bis heute an. Ganze Viertel der Metropole am Bosporus wurden frisch renoviert. Die Blaue Moschee lockt tausende Touristen an. Doch ein wenig hinter der Hagia Sophia sind die Viertel so ursprünglich wie vor hundert Jahren. Genau das macht die Stadt so reizvoll: jeder Besucher erlebt hier seine eigenen Abenteuer. Vielleicht ziehen gerade deshalb jährlich über 300.000 Menschen in die Bosporus-Metropole.

TO DO
Party am Solar Beach
Die Partys an einem der schönsten Badestrände in Kilyos, etwa 25 km außerhalb vom Zentrum, sind legendär.
Sarıyer, Turban Caddesi, 4, Kumköy,
Tel.: ++90 212 201 21 39,
www.istanbulbeach.com/
solar-beach

istanbul modern
Unbedingt ins Museum "istanbul modern" gehen. Und wunderbare Werke sowie "Contemporary Art"-Ausstellungen ansehen.
Meclis-i Mebusan Ave. Liman İşletmeleri Sahası Antrepo, 4 Karaköy
Tel.: ++90 212 334 73 00 ,
www.istanbulmodern.org

Bosporus-Cruise-Tour
Im Nostalgie-Schiff wie bei Agatha Christie oder im modernen Tragflügelboot zwischen Marmara- und Schwarzem Meer die Skyline der Stadt genießen,
IIdo-Bosphorus-Cruise, bis 14. Juni,
Tel.: ++ 90 212 444 4 4 36,
www.ido.com.tr

SHOPPING
Türkische Designer
Am Kohlmarkt Istanbuls ist die Mode des Österreichers Atil Kutoglu zu finden. Und Designerin Arzu Kaprol schaffte es mit ihrer Mode bis zur New York Fashion Week.
Kutoglu: Bostan S. 9/2, Nisantasi;
Tel.: ++90 212 259 34 60,
Kaprol: Abdi Ipekci Cad. 53/2,
Tel.: ++90 212 225 01 29,
www.atilkutoglu.com,
www.arzukaprol.net

Shopping Mall istinye park
Hier finden Fashionistas vor allem moderne trendige Mode, schicke Möbel und alles, was man so in den hippen Magazinen abgebildet sieht.
Istinye Bayiri Caddesi 34460
Tel.: ++90 212 345 5555,
www.istinyepark.com

Grand Bazaar & Yesil Ev
Wer Traditionelles shoppen will, findet preiswerte Ledermode, Teppiche und vieles mehr natürlich im Bazaar. Wem das zu touristisch ist, kauft echtes Kunsthandwerk im Yesil Ev. Hier sitzen die Handwerker vor Ort und fertigen nach Wunsch an.
Grand Bazaar: BeyazitCity
Yesil Ev: Kabasakal Cad., 5,
Tel.: ++90 212 517 67 80,
www.yesilev.com.tr

RESTAURANTS
Mimolett
Der Küchenchef des neu eröffneten größten Nacht-Restaurants der Stadt, kocht mit türkischen Zutaten und französischer Technik und strebt einen Michelin-Stern an.
Siraselviler Caddesi, 55/A
Tel.: ++90 212 245 98 58
mimolett.com.tr

Bab-I Hayat
Das Restaurant im ehemaligen Lagerhaus liegt direkt über dem Gewürzmarkt. Heute sind hier vor allem Kebabs, Pitas und die köstliche Tutmaç-Suppe zu empfehlen. Tolle Gewölbe und Wandmalereien gibt es gratis dazu.
Yeni Cami Cad. 39/47
Tel.: ++90 212 52 08 78,
www.babihayat.com

ulus29
Beste türkische Küche unter stylischen Gästen, mit einem atemberaubenden Blick über die asiatische Küste.
Ahmet Adnan Saygun Caddesi,
Ulus Parki, 1,
Tel.: ++90 212 358 2929,
www.group-29.com

BARS & CLUBS
Frame
Tagsüber gibt es hervorragendes Essen, nach Mitternacht verwandelt sich das zur Bar gewordene Restaurant in einen Nightclub mit cooler DJ-Line.
Maçka Demokrasi Parki, 11-12-13,
Tel.: ++90 212 240 64 86,
www.framemacka.com

360 Istanbul
Am Dach eines Appartementhauses liegt das schickste Bar-Restaurant der Stadt. Ganz aus Glas und Stahl. Blicken Sie bei einem Glas Martini über den Bosporus, die Hagia Sophia bis zum Marmarameer.
Istiklal Caddesi 32/311,
Tel.: ++90 212 251 10 42,
360istanbul.com

Pulp live music bar
Hier tanzen vor allem junge Istanbuler zu Live-Music ab. Zweistöckig mit Terrasse zum Durchatmen und einer langen Bar zum Feiern.
Istiklal caddesi 34435,
Tel.: ++ 90 212 249 26 05,
www.pulptayiz.biz

HOTELS
Avicenna
Ursprünglich ein Holzhaus aus dem 19. Jahrhundert, heute ein modernes süßes kleines Hotel im ottomanischen Stil. 400 Meter vom Topkapi-Palast entfernt.
Mimar Mehmet Aga Cad. Amiral
Tafdil Sok., 31,
Tel.: ++90 212 517 05 50,
www.avicennahotel.com

Les Ottomans
Super Zimmer, perfektes Service und moderate Preise. Wer in diesen Palast aus 1001-Nacht eintritt, möchte fast auf das restliche Istanbul verzichten.
Muallim Naci Cad., 68 34345,
Tel.: ++ 90 212 359 1500,
www.lesottomans.com

W Istanbul
Wie ein Sultan im historischen Akaretler-Row-House leben. Ein glitzernder Turm inmitten der vergoldeten Kuppeln und Minarette. Das W verbindet das Beste beider Welten.
Süleyman Seba Cad. 27
Tel.: ++90 212 381 21 21,
www.starwoodhotels.com

EVENTS
Projekt Karawane
Musiker aus den Kulturhauptstädten Metropole Ruhr, Pécs und Istanbul sowie aus Indien, der Mongolei und Kanada treffen sich hier am 21. Juni, um den Globalsound so richtig krachen zu lassen.
Bühne auf dem Bosporus
karawane2010.de,
www.en.istanbul2010.org

Istanbul-Festival
Diesen Sommer kann man zwischen Kunst, Workshops, Film- und Musikfestivals, Fotografie-Ausstellungen, Koch-Events und vielem mehr wählen. Am besten in den Kalender des Festivals gehen und sich das Feinste selbst heraussuchen.
www.en.istanbul2010.org

INFOS UND FLÜGE
AUA ab Wien, Euro 262,--,
inkl. Gebühren & Taxen für Hin- und Rückflug.
www.austrian.com

Istanbul im Netz
Mehr zu Shopping, Hotels und City-Touren und Geschichte.
www.istanbulcityguide.com, www.istanbul.com,
www.schaetze-der-welt.de,
www.en.istanbul2010.org

Insidertipp von Atil Kutoglu, Modedesigner

To do:
An der Gaja-Sky-Bar am Abend den Sonnenuntergang erleben. Man fühlt sich dort wie auf dem Deck eines Schiffes mit herrlichem Ausblick auf den Bosporus.
www.gaja.com.tr

To go:
In Nisantasi bummeln gehen. Internationale und türkische Trend-Labels sind hier zu Hause. Dann in der Beymen-Brasserie unter dem Nobelkaufhaus Beymen einen Cappuccino trinken.
Abdi Ipekçi Yurdu,
www.beymen.com.tr


To eat:

Im Angelique speisen die trendigsten Menschen der Stadt. Bei gegrillten Scampi Jachten beobachten. Danach abtanzen im Club.
www.istanbuldoors.com

To shop:
In den kleinen Läden in Nisantasi oder auf dem Kapali Carsi (Großer Basar) stöbern.
www.kapalicarsi.org.tr

To stay:
Im Swissotel The Bosphorus. Auch ein Glas Raki auf dem Dach trinken und den Ausblick genießen.
www.swissotel.com