© Hotel

freizeit Reise
10/20/2012

Die schönsten Hotels zum Ausspannen

Sommerausklang und Wintereinstimmung: Hier können Sie die letzten Herbstsonnenstrahlen genießen.

von Florentina Welley

Wandern, biken, schwimmen. Egal ob in der Natur oder im Hotel-Spa samt Fitness-Check. Körper und Seele tanken an den letzten sonnigen Herbsttagen Energie für den Winter. Die schönsten Hotels zum Ausspannen.(Bild: Hotel 12, Ossiachersee)

Travel Charme Ifen Hotel, KleinwalsertalBerg-Küche und Premium-Spa. Nicht nur, dass Küchenchef Sascha Kemmerer auf 1.111 Metern Höhe die Gäste im Gourmet-Restaurant Kilian Stuba mit zwei Hauben bekocht. Genuss findet man auch im PURIA-Premium-Spa auf 2.300 Quadratmetern, vor offenem Feuer in der Lobby, bei einem Buch aus der Hausbibliothek oder bei einem Hot-Drink in der Alpen-Lounge.

Die 123 Zimmer sind alle mit einem Balkon oder einer Terrasse versehen – von der man auf die herrliche Bergwelt blickt. In den Suiten finden Gäste zudem einen eleganten Wohnbereich, teilweise mit Kamin. Die warmen Holz- und Naturtöne wie Rot, Braun und Creme schaffen alpine Eleganz.

Ob geführte Kräuterwanderungen entlang saftiger Alpenwiesen, Wander- oder Klettertouren und Ski fahren in der verschneiten Walser Bergwelt – rund um das Hotel lädt ein Wanderwegenetz vonmehr als 150 Kilometern in drei Klimazonen zu Tages- oder Mehrtagestouren in die Bergwelt ein. Wer abends noch immer nicht entspannt ist, kann sich zusätzlich in Pilates und Yoga üben.

Hotel Miramonte, Bad GasteinCity-Chic & Alpen-Kur. Die 36 Zimmer sind mit Holz und Fellen gemütlich eingerichtet, die Rückzugsräume tagsüber italienische Café-Bar und abends pulsierender Hangout. Newcomer-Weine, fassfrisches Bier und Wasser aus den Gasteiner Bergen beleben die Sinne. Hotel Miramonte

Erholung findet man im hauseigenen AVEDA-Spa mit fachkundigen Therapeuten, sprudelndem Thermalquellwasser, Panoramasauna, Dampfbad, Yogaraum mit Ausblick und kostenfreien Yogastunden, Ruhelounge und großer Sonnenterrasse sowie klassischen und asiatischen Massagen. Hotel Miramonte

Liebes-Rot-Flüh, HaldenseeShiva-Spa & Sportmedizin. Cinderella Castle, Shiva-Spa, Vital-Tempel und Ayurveda-Zentrum – was will man mehr für die Entspannung. Fitness-Check und physikalische Untersuchungen durch Sportmediziner sind zusätzliche Tools.

Selbst bei den Zimmern hat man die Wahl zwischen Bio-, Nobel- oder Spa-Luxury-Suite. Im Fünf-Sterne-Hotel gibt es auch ein Shiseido-Spa und wer will, wandert rund um den See ins Tannheimer Tal.

Hotel Gmachl Bergheim, SalzburgMozart-Dusche & Vitarium. Vom Balkon der frisch renovierten Zimmer, blickt man in die 10.000 m² große Parkanlage und zu den schroffen Gipfeln von Untersberg und Tennengebirge. 

Zwei Spa-Suiten sind sogar mit Sauna und Doppelbadewanne ausgestattet. Manche erholen sich bei Ayurveda & Akupunktur im Gmachl-Vitarium-Spa, andere beim Golfen, Wandern, Klettern und Radfahren in der Natur oder bei einem City-Trip nach Salzburg.

www.guenterstandl.deDas Foto ist ausschließlich fr nd Marketarketingmaßnades HRITZENHOF - SAALFSAALFELDENELDEN - ÖSICH zu veru verwenden. Jegliche ng Dritter muss mit dem Bilm Bildautor Günter St(www (www.guentedl.de) - (Tel.: 00491714327116) gesonde

www.guenterstandl.deDas Foto ist ausschließlich fr nd Marketarketingmaßnades HRITZENHOF - SAALFSAALFELDENELDEN - ÖSICH zu veru verwenden. Jegliche ng Dritter muss mit dem Bilm Bildautor Günter St(www (www.guentedl.de) - (Tel.: 00491714327116) gesonde

Travel Charme Bergresort, WerfenwengEntschleunigung & Kräuter-Spa. Im Dezember eröffnet dieses Hotel am sonnigen Hochplateau im Salzburger Pongau, in dem es sicher noch nach frischem, heimischem Lärchenholz duften wird. Die Loggien mit herrlicher Aussicht, Möbel und Interieur wurden vom italienischen Designer Lorenzo Bellini entworfen, das 400 Jahre alte Bauernhaus „Stroblgut“ wird für Feste genützt.

Nachhaltige Erholung wird in dem Vier-Sterne-Superior Hotel, zu dem auch 46 Appartements gehören, groß geschrieben. Zwei Restaurants mit internationalen und regionalen Speisen sorgen mit feiner Green-Gusto-Küche für das leibliche Wohl, genau wie das PURIA-Premium-Spa, das mit Kräutern, Düften und alten Alpen-Ritualen verwöhnt.

Mountain Design Resort Kitzhof, KitzbühelKitz-Lounge & Mond-Spa. Der Blick über farbenprächtige Berghänge bis hin zum Kitzbüheler Horn und zum Hahnenkamm, die Zimmer mit Leder, Kiefernholz und Lodenstoff ausgestattet. Und die Seele baumelt im Kitz-Spa, unter fachkundigen Händen mit JUST-PURE-Treatments und Produkten im Rhythmus des Mondes.

Weiters gibt es 1.000 Kilometer gepflegte Wege für Wanderungen, einen Indoorpool, Wintergarten und Saunalandschaft sowie die Möglichkeit zu Paragliding-Tandemflug, Raftingtouren und Fahrradausflügen.

Hotel 12, OssiacherseeThai-Massage & Alpenküche. Mit Design von Künstlern aus Schanghai bis New York punktet das neue 12-Zimmer-Design- und Lifestyle-Hotel. Es liegt direkt am Berg, die Erholung in der atemberaubenden Naturlandschaft rund um den See ist gewiss.

Auch das Spa verwöhnt mit tibetischer, klassischer sowie Thai-, Hot-Stone--Massage und Lymphdrainage. Die alpenländische Küche sorgt für Genuss, die Bergluft auf 1.750 Metern Höhe für einen klaren Kopf. Und in 2,5 Stunden ist man in Venedig.

Loisium, EhrenhausenVine-Spa. Seit Juni gibt es auch hier im neuen Loisium erlesene Weine, gepflegtes Ambiente und viel Natur rundum. 

Wein, Spa und zeitgenössische Architektur des 105 Zimmer-Hotels verschmelzen in der „Steirischen Toskana“ zum Luxus-Resort. Die „Steirische Weinkuchl“, das „Wine & Dine“ – à la Carte-Restaurant von Haubenkoch Dominik Stolzer, eine Gourmetterrasse, die LOISIUM-Weinclub-Bar mit Zigarren-Eck, eine Weingalerie, eine Vinothek mit Weingarten, Weinseparées & Weinverkostbar verführen zum Verweilen. 

Danach gibt es Erholung im LOISIUM-Wine- und Aveda-Spa: im Beauty- und Body-Spa, im Spa-Living-Room mit Bar, im Fitnessstudio, im Liege- und Relax- sowie Saunabereich, am Outdoor-Pool, in der Weingarten-Liegewiese, in der Grillecke sowie am Picknickplatz im Weingarten. Oder man sucht Entspannung bei der Kunst, etwa bei einer Wandinstallation im Entrée zum Spa, oder im wunderschön geplanten Schauweingarten.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.