© Virgin Galactic

ReiseSalon
11/22/2012

Außergewöhnliche Reisen

Flug ins Weltall, Genusstrips,exotische Inselträume, Talkshows und Thailand als Partnerland: In der Wiener Hofburg verspricht eine neue Publikumsmesse erlesene Urlaubsfreuden.

Außergewöhnlicher geht’s nicht mehr: Ein Flug ins All ist eines der Highlights der neuen PublikumsmesseReiseSalon“, die am kommenden Freitag in der Wiener Hofburg Premiere feiert. Die neue Konkurrenz für die traditionsreiche Wiener Ferien-Messe hat sich vor allem „außergewöhnliche Reisen“ auf die Fahnen geheftet.

Dafür ist der Wiener Bernhard Stingl von TopTours prädestiniert, bietet er doch als Generalvertreter für das Weltraumabenteuer „Virgin Galactic“ des britischen Unternehmers Richard Branson direkt auf dem „ReiseSalon“ Weltraumflüge an. Für umgerechnet etwa 150.000 € ist man dabei – inklusive drei- bis viertägiges Training, Raumanzug fürs mitnehmen und einem zweieinhalbstündigen Flug 115.000 Meter über der Erde. Messebesucher können sich einen Vorgeschmack holen, wie der Blick aus dem Orbit aussieht.

Weniger außergewöhnlich, aber dafür leistbarer sind die anderen Höhepunkte: Mehr als 70 Aussteller präsentieren einzigartige Hotels, luxuriöse Kreuzfahrten, die erlesene Erfüllung exotischer Inselträume, aber auch ungewöhnliche Arten zu Reisen. So hat sich etwa „Genusscreateur“ Peter Gallhofer auf kulinarische Trips in Europa spezialisiert. Das nepalesisch-österreichische Unternehmen „Karmalaya heart work & soul travel“ bietet sinnvollen Urlaub in Nepal an. Gäste können bei Sozialprojekten mithelfen, Yoga lernen oder sich eine Auszeit in einem buddhistischen Kloster nehmen.
Für den ReiseSalon verwandelt sich die Hofburg in eine Hotellobby: Der rote Teppich ist ausgerollt, Schuhputzer
bieten ihre Dienste an, an der Bar gibt’s den Welcome Drink.

Die Infostände der Aussteller sind auf 3000 Quadratmeter verteilt – im Festsaal der Hofburg, im Zeremoniensaal, Wintergarten, in der Hofburg Galerie und der Seitengalerie.

Thai-Massage

Für exotische Stimmung und Flair sorgt vor allem das Partnerland Thailand ( siehe auch Reportage auf den Seiten 3 bis 5 ). 4500 Orchideen, traditionelle Tänze in farbenprächtigen Kostümen und Thai-Massagen sorgen für das richtige Urlaubsfeeling. Gegen den Durst wird thailändisches Singha-Bier gereicht. Und es gibt Gewinnspiele, bei denen natürlich schöne Reisen locken (etwa zwei Woche Nepal oder ein Kurzurlaub in einem Naturidyll-Hotel).
„Außerdem haben wir für den ReiseSalon einen außergewöhnlichen Duft kreiert“, verrät Organisatorin Christina Neumeister-Böck. „Wer die richtige Zusammensetzung dieses Dufts errät, kann ebenfalls einen Urlaub gewinnen.“

Talkshows

Auf der „ReiseSalon“-Bühne im Festsaal sorgt Radio-Wien-Reiseexperte Peter Agathakis für ein außergewöhnliches Rahmenprogramm: Talkshows beschäftigen sich mit Themen wie „Urlaub der Zukunft“, „Reisen in Krisenländer“, Genuss-Trips und Reisen in Verbindung mit künstlerischen bzw. kreativen Betätigungen. Unter den Diskutanten finden sich Touristiker, Zukunftsforscher Andreas Reiter, Haubenköche, Gastro-Kritiker, der Schauspieler Erich Schleyer, Sängerin Dorreta Carter und Reisefotograf Willy Puchner.

Auch die KURIER-Reiseredaktion wird am runden Tisch sitzen: Karl-Heinz Jeller, der Doyen der österreichischen Reisejournalisten, verrät seine persönlichen Urlaubstipps, Reisereporter und Video-Pionier Claudius Rajchl erzählt, wie er sich während eines Urlaubs das Videofilmen und Schneiden angeeignet hat.

Die Facts zum neuen ReiseSalon

Öffnungszeiten: Freitag, 23. November, 14 bis 20 Uhr, Samstag, 24. November, 10 bis 20 Uhr, Sonntag, 25. November, 10 bis 17 Uhr

Ort: Hofburg Wien, Eingang Heldenplatz, 1014 Wien

Eintrittspreise: Tagesticket 14 €, ermäßigt 9 € (Schüler, Senioren, Präsenz- und Zivildiener etc.)

Auskünfte:  01/ 867 36 60-0

www.reisesalon.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.