© NEOS

Entgeltliche Einschaltung
12/04/2015

Widerruf

Ein Widerruf von NEOS-Landessprecher Stv Steiermark Christian Böhler.

„Ich wurde im Kurier vom 20.2.2015 in einem Bericht mit dem Titel ‚Ein Hypo-Insider packt aus‘ mit der Aussage zitiert, dass auch nach 2009 Geschäftsführer einzelnen lokaler Entitäten vom Vorstand gezwungen worden seien, falsche Bilanzen zu unterschreiben, damit die Werte stimmen und dass es geheißen haben soll ‚Das musst du unterschreiben, sonst gibt es Konsequenzen‘, wenn sich Geschäftsführer geweigert hätten. Aus Anlass einer von Herrn Mag. Johannes Proksch, ehemaliger Finanzvorstand der Hypo, gegen mich erhobenen Klage widerrufe ich hiermit diese Aussage als unwahr.“

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.