Zu den Verbliebenen gehört auch der Tiroler Andrä Rupprechter. Der schwarze Landwirtschaftsminister wechselte 2013 von Brüssel nach Wien - in letzter Minute auf Anraten des Tiroler Landeshauptmannes, wie es heißt.

© KURIER/Gilbert Novy

Politik | Inland | Wahl
09/20/2017

KURIER-Wahltalk: Warum eigentlich, Herr Rupprechter?

Der neue kontroverse Wahl-Talk auf kurier.at und Schau-TV mit Herausgeber Helmut Brandstätter. Heute mit Andrä Rupprechter (ÖVP).