Politik | Inland
14.10.2018

Hofer verspricht, bei Präsidentschaftswahl wieder anzutreten

"Ich verspreche, ich trete wieder an und so wird es wohl sein", sagte der Verkehrsminister.

Verkehrsminister Norbert Hofer (FPÖ) hat in einem Interview am Rande der "Danube Business Talks 2018" angekündigt, bei der nächsten Bundespräsidentschaftswahl im Jahr 2022 wieder kandidieren zu wollen. "Ich verspreche, ich trete wieder an und so wird es wohl sein", sagte er wörtlich. Zu sehen war das Interview in der Sendung "Europa backstage: Hinter den Kulissen des EU-Ratsvorsitz" am Sonntag im ORF.

Bei der vergangenen Bundespräsidentschaftswahl am 22. Mai 2016 war der amtierende Bundespräsident Alexander Van der Bellen mit 50,3 Prozent gegenüber Hofer mit 49,7 Prozent der Stimmen als Sieger hervorgegangen. Die Wahl wurde angefochten und musste wiederholt werden. Am 4. Dezember 2016 konnte sich Van der Bellen mit 53,8 Prozent erneut gegen Norbert Hofer mit 46,2 Prozent der gültigen Wählerstimmen durchsetzen.