Ägyptens Präsident Abdel Fattah al-Sisi.

© APA/AFP/ERIC PIERMONT

Politik Ausland
03/29/2018

Wahl in Ägypten: Über 90 Prozent für Amtsinhaber Sisi

Das endgültige Ergebnis der Präsidentenwahl wird am kommenden Montag erwartet.

Bei der Präsidentenwahl in Ägypten ist Staatschef Abdel Fattah al-Sisi nach Angaben der Staatsmedien im Amt bestätigt worden. Nach ersten Prognosen habe er 92 Prozent der Stimmen auf sich vereint, hieß es am Donnerstag in den Berichten der staatlichen Medien.

Bei dem international kritisierten Urnengang gab es mit Mussa Mostafa Mussa nur einen weiteren Kandidaten, der aber seine Unterstützung für den Staatschef bekundet hatte. Das endgültige Ergebnis wird am Montag erwartet. Alle aussichtsreichen Konkurrenten hatten sich im Jänner aus dem Rennen zurückgezogen und über Repressalien geklagt.

Mehr dazu in Kürze

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.