U.S. President Donald Trump holds his first re-election campaign rally in several months in Tulsa, Oklahoma

© REUTERS / LEAH MILLIS

Politik Ausland
06/28/2020

USA: Mehr Covid-19-Tote als Gefallene im Ersten Weltkrieg

Mehr als 2,5 Millionen Infektionsfälle in den USA. Neuer Tageshöchstwert mit fast 10.000 Neuinfektionen in Florida.

In den USA hat die Zahl der registrierten Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus die Schwelle von 2,5 Millionen überschritten. Am Samstagnachmittag (Ortszeit, 22.30 Uhr MESZ) lag die Zahl bei 2.500.419 Infektionsfällen, wie aus der Zählung der Johns Hopkins University in der US-Stadt Baltimore hervorging. Mehr als 125.000 Menschen starben in den Vereinigten Staaten an Covid-19.

Das ist fast ein Viertel der weltweit mehr als 495.000. Damit sind auch mehr US-Bürger durch Covid-19 gestorben als bei den Kämpfen im Ersten Weltkrieg. vor üner hundert Jahren. Einen Tageshöchstwert an Neuinfektionen verzeichnete der US-Bundesstaat Florida. Dort wurden binnen 24 Stunden 9585 neue Infektionsfälle gezählt, wie die örtlichen Gesundheitsbehörden mitteilten.

Eine Reihe von Bundesstaaten verzeichnet derzeit die höchsten Ansteckungsraten seit Beginn der Corona-Krise. Besonders betroffen sind Staaten im Süden des Landes wie Florida, Texas und Arizona, aber auch im Westen wie Kalifornien. Die USA haben rund 330 Millionen Einwohner.

Texas schließt Bars 

Wegen des Emporschnellens der Infektionen ordnete Texas am Freitag eine Schließung von Bars an. Florida verbot den Ausschank von Alkohol in Bars. Die Gouverneure von Texas und Florida, beide Republikaner, hatten zuvor eine Verlängerung der Ausgangsbeschränkungen abgelehnt.

Der prominente US-Virologe und Präsidentenberater Anthony Fauci hatte am Freitag höchst besorgt auf den rapiden Anstieg von Corona-Infektionen in vielen Bundesstaaten reagiert. "Wir haben in bestimmten Gebieten ein ernstes Problem", sagte Fauci.

Am Samstagabend wurde auch ein großes Corona-Online-Konzert abgehalten. "Das Coronavirus brachte uns Schmerz und Unsicherheit", sagte der Moderator, Schauspieler Dwayne "The Rock" Johnson, bei der Veranstaltung, die weltweit online zu sehen war.

Mehr dazu hier: 

eine 23degrees Grafik Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine 23degrees Grafik zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte 23Degree zu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.