Trump beim Gipfel mit Putin

© Deleted - 2688155

Politik Ausland
11/11/2018

Pläne für europäische Armee: Putin stichelt gegen Trump

Auch Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron hat die Pläne für eine eigene europäische Armee begrüßt.

Nicht gerade amüsiert, ja beinahe beleidigt, hatte US-Präsident auf den Vorstoß von Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron für eine eigene europäische Armee reagiert. Auf Twitter erklärte er sogar, der Vorschlag sei kränkend.

Daraufhin dauerte es nicht lange, bis der russische Präsident Wladimir Putin die Gelegenheit zu Sticheleien gegen Trump ergriff und sich zu Wort meldete. Er begrüße den Vorschlag Macrons. Außerdem sei diese Idee nicht neu, sagte Putin am Sonntag dem von Russland finanzierten Sender RT France nach russischen Medienangaben. "Präsident hat sie aber wiederbelebt."

Die multipolare Welt stärken

Europa sei ein starker Wirtschaftsverband und eine starke Wirtschaftsunion. Deshalb sei es logisch, dass Europa bei Sicherheit und Verteidigung unabhängig und souverän sein wolle, sagte Putin. Um die multipolare Welt zu stärken, sei der Vorstoß Frankreichs "ein positiver Prozess", hob der Kremlchef am Rande seines Besuchs beim Weltkriegsgedenken in Paris hervor. "In diesem Sinne überschneiden sich unsere Positionen mit Frankreich."

Macron hatte vorgeschlagen, zum Schutz vor Russland eine europäische Armee aufzubauen. Die Europäer dürften sich bei ihrer Sicherheit nicht nur auf die USA verlassen. US-Präsident Donald Trump hatte daraufhin Macrons Initiative kritisiert. "Sehr kränkend", schrieb er auf Twitter. "Vielleicht sollte Europa zuerst seinen gerechten Anteil an der NATO bezahlen, die die USA erheblich subventionieren!" Macron unterstützte in Paris Trumps Forderung nach einem deutlich stärkeren europäischen Engagement in der NATO.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.