© APA/AFP/SAUL LOEB

Politik Ausland
10/22/2020

Hacker knackt Trumps Twitter-Account

Laut eigenen Angaben versuchte Victor Gevers einfach ein Passwort - und war drin.

So leicht ging es: "maga2020" gab der Mann, der sich als "ethischer Hacker" bezeichnet, ein - und schon war er in dem Twitter-Account @realDonaldTrump, das offizielle Konto des US-Präsidenten.

Keine zweite Sicherheitsstufe

"Als ich drinnen war, dachte ich, oh Gott. Ich wollte gar nicht fähig sein, reinzukommen, noch dazu in so einen wichtigen Account", sagte Victor Gevers danach. Und: Der Präsident habe zumindest bis zu diesem Zeitpunkt keine zusätzlichen Sicherheitsbarrieren gehabt, um sein Konto zu schützen. Danach soll aber das Password geändert worden und eine zusätzliche Hürde eingezogen worden sein.

An alle Twitter-User richtete er danach einen dringenden Appell: "Bitte, Leute, macht eine Zweischritt-Verifizierung. Auch wenn euer Passwort schlecht ist, wie ,maga2020', eine zweite Sicherheitsstufe schützt euch vor solchen simplen Attacken."

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.