Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hält die Hauptrede

Deutschlands Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier

© APA - Austria Presse Agentur

Politik Ausland
10/17/2020

Deutscher Bundespräsident Steinmeier in Quarantäne

Ein Personenschützer wurde positiv auf Covid-19 getestet. Test-Ergebnis bei Steinmeier negativ.

Nach dem positiven Corona-Test eines Personenschützers hat sich der deutsche Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am Samstag in Quarantäne begeben. Ein erster Corona-Test bei dem deutschen Staatsoberhaupt fiel negativ aus, wie eine Sprecherin des Bundespräsidialamtes in Berlin mitteilte. Steinmeier bleibe selbstverständlich weiter in Quarantäne, derzeit befinde er sich in seiner Dienstvilla in Berlin-Dahlem. In den kommenden Tagen soll Steinmeier erneut getestet werden.

Bei dem Personenschützer aus dem Kommando des Bundeskriminalamtes handle es sich um eine Kontaktperson ersten Grades. Steinmeier wollte an diesem Sonntag eigentlich die Laudatio bei der Verleihung des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels in der Frankfurter Paulskirche halten. Preisträger ist der indische Wirtschaftswissenschaftler, Philosoph und Nobelpreisträger Amartya Sen. Die Preisverleihung findet nach Angaben des Bundespräsidialamtes trotzdem statt, die Rede Steinmeiers soll von Schauspieler Burghart Klaußner verlesen werden. Wegen der Corona-Pandemie nimmt Sen die Auszeichnung nicht persönlich entgegen, sondern wird live aus den USA zugeschaltet.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.