© Getty Images/iStockphoto

Podcast
06/30/2021

Öffnungen trotz Delta-Variante: Geht das gut?

Der 1.Juli bringt zahlreiche Lockerungen, gleichzeitig breitet sich die Delta-Variante weiter aus. Kann das gut gehen?

von Caroline Bartos

Endlich wieder in einen Club tanzen gehen. Endlich wieder so lange im Restaurant sitzen, wie man möchte. Endlich wieder ein Stück Normalität. Das alles und noch einiges mehr bringt der 1.Juli mit sich. Denn ab da folgt die nächste Welle an Öffnungsschritten in Österreich. Was genau ab Donnerstag gilt und welche Einschränkungen vorerst weiter bestehen bleiben, hört ihr in der heutigen Episode des KURIER Daily Podcast. So viel sei verraten: Wien geht wieder seinen eigenen Weg. 

Vielen bereiten die Lockerungen jedoch auch Kopfzerbrechen, denn die Delta-Variante, die um einiges ansteckender ist, breitet sich weiter rasant aus. Ist es also wirklich sinnvoll, die Maßnahmen jetzt derart zu lockern? Public Health Experte Hans Peter Hutter gibt dazu seine Einschätzungen ab und erzählt, welche der Lockerungen er nicht gut heißt. 

Helft bitte mit, dass wir diesen Podcast und andere KURIER-Podcasts noch besser machen. Alle Infos auf www.kurier.at/podcastumfrage.

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple PodcastsSpotify, FYEO oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.