© APA - Austria Presse Agentur

Podcast
03/04/2021

Härtere Strafen: Das droht Coronasündern

Geplante Verschärfungen bei Covid-19-Gesetz: Die erhöhten Strafen im Überblick und die heftige Kritik der Opposition.

von Caroline Bartos

Eine Corona-Party in einer Klinik, ein Arzt der trotz Corona-Infizierung seine Patientinnen und Patienten weiter behandelt und eine Studentenparty mit über 100 Gästen - bei mancher dieser Schlagzeilen der letzten Tage könnte man glauben, die Pandemie neigt sich dem Ende zu. Falsch gedacht. Denn mit 2.324 neuen positiven Fällen in den letzten 24 Stunden zeichnen unsere Zahlen ein ganz anderes Bild. Nun sollen teilweise härtere Strafen für all jene folgen, die sich nicht an die Maßnahmen halten. Die geplanten Änderungen gibt es in der heutigen Folge im Überblick. Außerdem gibt Diplompsychologe John Haas eine Einschätzung dazu, ob Verschärfungen wirklich der richtige Weg sind. 

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und  hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.