© Getty Images/iStockphoto/Traimak Ivan/IStockphoto.com

Mein Freitag
08/27/2021

Klitzekleine Formel für riesengroßen Erfolg? Schön wär’s!

Ein Buch als Heilmittel für alle Probleme? Weitgefehlt! Lesen wir lieber alles, was uns entspannt, unterhält und informiert

von Claudia Stelzel-Pröll

Manche Buchtitel hüpfen einem förmlich ins Gesicht. Und zwar nicht, weil sie so spitze formuliert sind. Sondern eher, weil man nach den ersten drei Worten auf dem Cover weiß, worum es gehen wird – um sehr viel heiße Luft nämlich. Demnächst erscheint also: „Die sechs Elemente des Erfolges. So verändern Sie Ihr Leben.“

Der Autor des Universallexikons auf dem Weg ganz nach oben sitzt in der Jury einer deutschen Castingshow und hat davor schon andere Exemplare veröffentlicht, darunter: „Die Millionärsformel. Der Weg zur finanziellen Unabhängigkeit.“ oder auch „Selfmade. Erfolgreich leben.“

Wenn es so einfach ist, warum sind wir nicht alle Millionäre? Eine kleine Formel verrät uns doch, wie es funktioniert. Warum habe ich die Kinder nur mit Muttermilch und nicht mit Erfolgsgeheimnissen genährt? Sie werden es mir später nicht danken, wenn sie einen banalen Brotjob ausüben und Geld verdienen müssen.

Falsche Hoffnung

Was machen solche Bücher mit uns? Sie suggerieren, dass das Leben eigentlich ganz einfach ist, dass das Geld auf der Straße liegt und wenn wir zu blöd sind, es aufzuheben, haben wir halt Pech gehabt. Dann werden eben alle anderen reich und erfolgreich, ätschibätsch! Sie erklären uns, dass Erfolg (wie auch immer wir ihn definieren) nur von uns selbst und niemals von äußeren Umständen abhängig ist. Und sie machen Menschen, die verzweifelt auf der Suche nach Rat und Hilfe sind, falsche Hoffnungen. Manche Ratgeber können Gedankenanstöße sein, manche motivieren uns vielleicht sogar zum Handeln. Ein Allheilmittel für alle Probleme sind sie aber niemals.

Deswegen inhalieren wir lieber Bücher, die uns unterhalten, erstaunen, informieren und der Seele guttun!

Claudia Stelzel-Pröll
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.