über die Genese von FPÖ-Anhängern
09/28/2015

Ente, Schwein, Pute, Krone, Herz

von Niki Glattauer

Ich fordere vom BĂĽrgermeister den umgehenden Einsatz eines Schweinefleisch- und Veltlinerbeauftragten!

Niki Glattauer | über die Genese von FPÖ-Anhängern

Meldung auf den Steiermark-Seiten des Falter: Die FPÖ Graz empöre sich, steht da sinngemäß, dass Grazer Schulen behördlicherseits verordnet werde, Schweinefleisch von den Speiseplänen zu nehmen. Im Nachsatz: Die Schulbehörde in Graz dementierte eine solche Anordnung. So weit, so nix, quasi Ente. Aber jetzt pass auf. Bin ich unlängst Samstag Vormittag in meiner neualten Heimat in Wien 10 auf Nahrungssuche, entdecke ich nahe Reumannplatz ein sehr ansehnliches Frühstückscafé. Vor allem das Foto vom Schinken-Käse-Toast auf der Werbetafel hat es mir angetan. Darunter in kleiner Schrift: auch mit Putenschinken. Gut gelaunt setze ich mich, bestelle den Toast und füge hinzu:- Aber bitte ruhig den normalen Schinken. Darauf die Servierkraft: - Wie meinen S’ das?- Na ned den Putenschinken.- Meinen S Schwein? Schweineschinken gibt’s bei uns nimmer. Wir sind da im Zehnten …Nicht, dass ich ein Schweinefleisch-Junkie bin, und sollen die, die kein Schwein essen wollen, weil es der Prophet vor 1500 Jahren in der Wüste pfuigack gefunden hat, keines essen müssen. Aber jetzt krieg ich im gepflegtesten Espresso von Oberlaa bis zum Hauptbahnhof im Schinken-Käse-Toast keinen normalen Schinken mehr?? Und demnächst kredenzt man mir im "Werkelmann" im Böhmischen Prater vielleicht eine Shisha statt mein Vierterl, oder was??? Und nein, ich bin kein Blauer. Und zwar so was von KEIN BLAUER. Aber genau SO entstehen sie. Ich fordere vom Bürgermeister den umgehenden Einsatz eines Schweinefleisch- und Veltlinerbeauftragten!

Nachtrag zu meiner Glosse, in der ich den Leser Fraisl für den Gebrauch des menschenverachtenden Wortes "Flüchtlingsschwemme" anging: a) Er will mich jetzt klagen, lustigerweise wegen Rufschädigung. b) Im Standard wies "rau" darauf hin, dass die Krone den Begriff mit "Flüchtlings-Tsunami" sogar noch toppt. Damit brachte er mich um eine Glosse. Eigens aufgehoben hatte ich mir den Krone-Mist. Menschen auf der Flucht als Tsunami zu bezeichnen – alter Schwede! Bitte 10 Deka Herz für den Herrn Redakteur! In dem Fall wäre Putenherz schon ein Fortschritt ...

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir wĂĽrden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfĂĽr keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und ĂĽberall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.