Meinung | Kolumnen | Meine Stadt
06.04.2017

Dscharls in Jedlersdorf

Koarl, grau bisd wuadn, oida Prinds! Zeit wiads, dass d’ endlich amoi Kenich wiasd!

Mag. Uwe Mauch | über Charles beim Heurigen

Mal angenommen, und natürlich rein hypothetisch, der Herr Thronfolger und seine Duchess of Cornwall hätten für heute Abend keinen Tisch beim Bio-Heurigen in Grinzing reserviert, sondern bei mir ums Eck, in Jedlersdorf. Wir würden Charles & Camilla auch ins Herz schließen.

Vorne bei der Schank würden wir sie sofort ausmachen:

– Heasd, den mit de Stehuan, den kenn i!

– Jo, des is da Dscharls und sei Datschess!

Dem Prinzen würden wir sodann ein Platzerl anbieten:

– Täk a seat pliiis, sedsds eich zuwa zu uns!

– Heast, Dscharls, host scho unsan Brünnerstrassla probiat?

– Do legts da de Uan au!

Und auch die Frau Thronfolgerin würden wir hofieren:

– This is not ä Hecknklescha!

– Und woin S’ aa a frisches Brod mit ana Bradlfettn drauf?

Zu fortgeschrittener Stunde dann ein offenes Wort:

Koarl, grau bisd wuadn, oida Prinds!

– Zeit wiads, dass d’ endlich amoi Kenich wiasd!

– Und Sie wean daun Kenichin, gnä’ Datschess!

Am Ende würden wir die Royals noch auf das eine oder andere Fluchtachterl einladen – mit der tröstlichen Empfehlung:

– Kennds eh mitn Anadreißga hamfoan!