Fête Blanche – die Modefalle

© Rene Prohaska

Meinung Kolumnen Mein Stil
09/17/2012

Ist das politisch korrekt?

Mein Stil: Jasmin Schakfeh über Accessoires.

von Jasmin Schakfeh

Seit mehr als zwanzig Jahren herrscht in Somalia Bürgerkrieg, ein neuer Präsident weckt  Hoffnung auf Frieden. Seit fast zwei Jahren eskaliert die Gewalt in Syrien. Machthaber Baschar al-Assad lässt auf sein Volk schießen. Vielerorts finden Jugendliche Zugang zu Waffen, laufen damit Amok und richten in Schulen Massaker an. Und dann das: Beim Kick-off der MQ Vienna Fashion Week läuft ein Model in einer Kreation von Ayo van Elmar den Laufsteg entlang – in ihrer Hand trägt die junge Frau einen gelben Regenschirm: Stock und Griff stellen ein Gewehr dar.

Aufsehen  erregen Accessoires können ein Outfit aufwerten. Das kleine Schwarze erstrahlt mit Gold- oder Silberschmuck in neuem Glanz. Blue Jeans und ein weißes Shirt werden mit High Heels zum schicken Ensemble. Witzige Ideen, wie etwa ein Moustache (Bartmodell) als Kettenanhänger sind immer gefragt. Sich mit Waffen-Attrappen zu schmücken, finde ich einfach nur geschmacklos.  

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.