über die Kunst der neuen Bürogestaltung
03/08/2014

Arbeitsplatz 2.0

von Ankica Nikolić

Gestresste Beschäftigte sollen während der Arbeitszeit Energie tanken können und sich wohlfühlen.

Ankica Nikolić | über die Kunst der neuen Bürogestaltung

Wodurch zeichnen sich erfolgreiche Unternehmen aus? Durch erstklassige Produkte oder Dienstleistungen natürlich. Doch ohne motivierte und engagierte Angestellte könnte man selbst das beste Produkt nicht an den Mann oder die Frau bringen. In der Gestaltung von Büros nimmt die Rolle des Mitarbeiters eine immer wichtigere Position ein. Skateboard-Hallen (bei Hurley in Kalifornien), bunte Turnhallen (bei Google in London) oder Indoor-Laufbahnen (bei dtac in Bangkok) sind keine Seltenheit mehr. Gestresste Beschäftigte sollen sich auch während der Arbeitszeit auspowern oder neue Energie tanken können und sich wohlfühlen. Das Fazit ist eine zufriedene Belegschaft. So gesehen eine Win-win-Situation für beide: Arbeitgeber und -nehmer.

Unsere Empfehlungen finden Sie auch im E-Abo!

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.