über Fernsehen zum Wohlfühlen
11/28/2013

Zum Wohlfühlen

von Peter Pisa

Eugen Freund machte wieder einen der beliebten Scherze über seine Pensionierung.

Peter Pisa | über Fernsehen zum Wohlfühlen

Das war ein guter Tag. In ORFeins wurde Mittwoch schon zu Mittag exklusiv die Information weitergegeben: Wir haben noch Zeit, um Weihnachtsgeschenke zu besorgen. Wie super ist das denn?! Und am Abend hieß es auf ORF 2: Schnupfenviren machen keinen Unterschied zwischen normalen Menschen und prominenten. Sind sehr fair, die Dinger.

Und genauso geht das: Fernsehen zum Wohlfühlen.

Dann die schönen „ZiB“-Meldungen, Lindner legt ihr Mandat zurück, Berlusconi ist aus dem Senat ausgeschlossen, und Eugen Freund machte wieder einen der beliebten Scherze über seine Pensionierung (der schafft die Vertragsverlängerung bis 2020, der schafft alle) ...

Unerfreulich war nur, dass der Werbesender 123tv bloß 210 Flaschen Wolfenweiler Sekt zu verkaufen hatte. Denn es handelte sich, „Stellen Sie sich das vor, meine Damen und Herren!“, um – weißen Sekt. Noch dazu um süßlichen. 210 Flaschen sind leider zu wenig, um auf den Geschmack zu kommen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.