über die ORFnachlese

Weiter üben

von Peter Pisa

12/12/2013, 05:16 PM

Die kann man immer lesen, so daneben kannst gar nicht sein.

Peter Pisa | über die ORFnachlese

Zu müde zum Fernschauen, tut leid. Eine einzige TV-Geschichte geht, mehr gibt’s heute nicht:

Das ZDF überprüfte, ob nach dem – auch für die Deutschen etwas besser ausgefallenen – PISA-Test die Leut’ tatsächlich ein bisschen klüger sind. Also ging man auf die Straße und stellte folgende Frage: „Sind Sie schon einmal einem Homo sapiens begegnet?“

Antwort: „Schwuchtels?“

Schade. Man wird noch einige Jahre die korrekte Bildung der Mehrzahl üben müssen.

... aber jetzt die ORFnachlese: Die kann man immer lesen, so daneben kannst gar nicht sein. Neues von Honigfußbad, Rahmdalken und so. Und ein bemerkenswerter Bericht über den Sinn des Fernsehens: Wenigstens zu Silvester soll man den Apparat einschalten, und zwar laut, damit nervöse Hunde von der Knallerei draußen abgelenkt werden. Und warum erfährt man das erst jetzt? Da hätte man sich doch längst einen Hund zugelegt!

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Weiter üben | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat