über Expertentipps im TV
06/25/2014

Schneemänner

von Peter Pisa

Da muss man aber jetzt einhaken, weil man ja auch nicht auf der Nudelsuppe dahergeschwommen ist.

Peter Pisa | über Expertentipps im TV

Es wird wieder heiß, aber wäre zur Abkühlung jetzt ein Skirennen im TV, würden wieder die Komantschen pfeifen, also ist es g’scheiter, es ist heiß.

Zumal eine Expertin in „ Niederösterreich heute“ verraten hat, wie es in der Wohnung kühl bleibt. Es wurde extra im Bild eingeblendet: Das ist eine Expertin ... Ihr erster Rat: Man soll die Fenster erst abends oder nachts aufmachen. Zweiter Rat: Untertags helfen sogenannte Jalousien, es dürfen auch Vorhänge sein. Fasziniert sagte man zum Fernsehapparat „danke“.

Die Expertin wusste sogar, wie man die Wohnung „optisch kühl“ hält: Hat man dunkle Sitzmöbel, dann kühlen helle Polster. Da muss man aber jetzt einhaken, weil man ja auch nicht auf der Nudelsuppe dahergeschwommen ist: Besonders optisch kühl sind – Schneemänner aus weißem Pappendeckel, die man in den Räumen verteilt. Dazu braucht man allerdings eine Schere, und wie man damit umgeht, wird hoffentlich demnächst von einer (anderen?) Expertin verraten.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.