über die Barbara Karlich Show
09/11/2014

Problem gelöst

von Peter Pisa

Nächste Woche wird ein Mann mit fetten Haaren erwartet, der unter Druck steht.

Peter Pisa | über die Barbara Karlich Show

In der Barbara Karlich Show war ein gepflegter 41-jähriger Mann aus Wien, der braucht im Badezimmer in der Früh eine Stunde fürs Duschen und Enthaaren und Eincremen, aber er ist trotzdem mit sich unzufrieden: Seine Schenkel sind ihm zu dick.

Er meint, man werde als Mann nur auf das Äußere reduziert, und wegen seiner Schenkel finde er in diesen oberflächlichen Zeiten nicht die zu ihm passende (jüngere) Frau.

Man gab ihm wertvolle Tipps.

Zum Beispiel: Er möge nicht aufgeben.

Und: Die Schenkel seien schon okay, wichtig sei bei einem Mann vor allem, dass er niemals Sandalen mit weißen Socken trage.

Und: Der Schlüssel zu den Schenkeln sei der Humor.

Und: Er dürfe alles essen, nur nicht schlucken.

Es war eine gute Idee von Barbara Karlichs Gast, mit seinem Problem ins Fernsehen zu gehen. Fast ist das Problem gelöst worden. Nächste Woche wird ein Mann mit fetten Haaren erwartet, der unter Druck steht.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.