Im Bild: Schlager im Gesicht

© KURIER

Meinung Kolumnen Im Bild
03/01/2012

Im Bild: Seltsamer Geruch?

Im "Club 2" wurde geradezu rührend ernsthaft über die Frage diskutiert, wie sexistisch und daher problematisch der österreichische Song-Contest-Beitrag namens "Woki mit deim Popo" ist.

Der Spaß dabei: Der ORF entsendet ja diesen Beitrag. Wenn er findet, das Lied sei sexistisch, hätte er ja auch die ganz simple Möglichkeit, den Titel nicht nach Baku zu schicken. Jetzt, nach wochenlangem Vorabgetöse und einer dickbäuchig inszenierten Vorausscheidung (was für ein Wort!) kommt man drauf?

So funktioniert halt Fernsehen: Der ORF lässt mitten im Raum etwas fallen, das offenbar seltsam riecht. Dann schreit er: "Oje, hier riecht es seltsam!". Und lässt anschließend Experten über den Geruch diskutieren.

Apropos sexistisch und Gestank: Zuerst zeigt der ORF den saudummen, unfassbar schlecht gespielten Film "Die Rache der Wanderhure" – und anschließend einen thematisch passenden "direkt"-Beitrag über eine junge Prostituierte, der nur einem einzigen Zweck diente: Ausgiebig Fleisch im Stringtanga aus nächster Nähe filmen zu können.

Eine Erkenntnis brachte der "Club 2": Der Lukas Plöchl, das ist ein sehr gescheiter Bursche.

 

Mehr zum Thema

  • Hintergrund

  • Bilder

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.