Im Bild
10/24/2016

Gemeißelt

von Peter Pisa

Angeblich gibt es Menschen (im Ausland), die behaupten:
Der Weaner ist: in Schleim gemeißelt.
Das ist böse und entbehrt jeder Grundlage, und das musste hier einmal gesagt werden.
Zum Fernsehprogramm vom Sonntag jetzt:
In der „Pressestunde“ die Bildungsministerin – so lieb lächelt sie. Da ist nichts aufgesetzt. Das ist ehrlich. Und wohltuend, inmitten aller Mieselsüchtigen eine so Lustige an der Arbeit zu sehen, hahaha. Außerdem versteht sie es im Gegensatz zu anderen, Fremdwörter an der richtigen Stelle fallen zu lassen. Das ist bester Beweis für ihr Entrepreneurship.
Die Chance der Cluster ist bei ihr groß wie noch nie. Ein Clusterleiter müsste man unter dieser Ministerin sein! Von peer zu peer sollte ihr Lächeln weitergeleitet werden, dann würden nicht nur die Cluster in Österreich besser aussehen.
So ist es in Stein gemeißelt.