über das Ernste in "Sehr witzig!?"
05/10/2016

Die Geschichte des O.

von Peter Pisa

Wenn er sitzt, verströmt er 1 Olf.

Peter Pisa | über das Ernste in "Sehr witzig!?"

In der Sendung „Sehr witzig!?“ auf Puls4 wurde es kurz ernsthaft: Harry Prünster erwähnte nebenbei das Olf – das ist die recht unbekannte Maßeinheit für Geruchsbelastung. Mehr wusste er darüber nicht zu berichten, und weil es uns alle betrifft, am liebsten im Aufzug, erfolgt an dieser Stelle als Ergänzung:

Der Däne Ole Fanger ging 1988 bei der Berechnung des Olf von einem Erwachsenen aus, der sich 0,8-mal pro Tag badet und täglich seine Unterhose wechselt. Wenn er sitzt, verströmt er 1 Olf. Raucht er eine Zigarette nach der anderen, hat er 25 Olf. Gibt ihm sein Chef laut zu verstehen, dass er jemanden nicht brauchen kann, der sitzt und raucht und es nicht zusammenbringt, täglich 1,0-mal zu baden, dann sind es wohl 30. Viel mehr geht nicht.

So weit zum Olf, dem man verdankte, dass sogar eine Witzesendung unterhaltsam war – man darf nur ja nicht Witze erzählen. Was ist der Unterschied zwischen einem Chemiker und einer Hebamme? (Der Chemiker sagt: H zwei O. Die Hebamme sagt: O H, zwei!)

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.