über ungewollte Intimität
03/15/2013

Abseilen

von Peter Pisa

Es ist sehr zu befürchten, dass diesmal etwas daneben geht.

Peter Pisa | über ungewollte Intimität

Cathy Zimmermann. Cathy Zimmermann. Cathy Zimmermann also (man muss sich Mut zur Kritik machen, zu intim ist man aus unerfindlichen Gründen mit der ORF-Moderatorin von „Niederösterreich heute“ geworden – weil man über ihren Ex Bescheid weiß, über den aktuellen Fitnesstrainer, sogar das bissl Silikon in ihrer Brust wurde einem auf die Nase gebunden).

Cathy Zimmermann steht auf einem 28 Meter hohen Kran. Sie soll sich für die neue Serie „Die härtesten Jobs Österreichs“ abseilen. Sie sagt: „Ich muss Pipi.“

Bei ihrem zweiten Einsatz hängt sie in einer Felswand. Nach der Arbeit, die andere erledigt haben, ist sie zuerst stolz , dann sagt sie: „Ich kann’s nicht mehr erwarten, die Gurte loszuwerden, aufs Klo zu gehen ...“

Wird sich Cathy Zimmermann auch noch bei ihrem dritten und letzten Einsatz zurückhalten können? Sie befindet sich in 90 m Höhe. Es ist sehr zu befürchten, dass diesmal etwas daneben geht. Jetzt seilt sich der Zuschauer vorzeitig ab.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.