chaos DE LUXE: Gl├╝ck

┬ę KURIER

Meinung Kolumnen Chaosdeluxe
03/19/2012

chaos DE LUXE: Tusnelda-Idiotien

Polly versucht sich an Joan Collins ein Vorbild zu nehmen.

Igittchen! Es ist mein letzter Geburtstag mit einem 4er davor. Nicht lustig. Dieses Outing hat auch den p├Ądagogischen Zweck der pr├Ąventiven Selbstgei├čelung. Denn ich kenne nicht zu knapp Frauen, vor allem aus der brutalen Showbranche, die irgendwann auf die Pausetaste gedr├╝ckt haben, und der Welt├Âffentlichkeit beharrlich verklickern, dass sie immer wieder sowas wie 46 werden. Gegen solche Tusnelda-Idiotien muss man sich wappnen. Denn so jung kann man gar nicht sein, dass einem der verzweifelte Versuch, noch j├╝nger zu wirken, nicht schnurstracks in das Tretminenfeld der L├Ącherlichkeit ├╝berf├╝hrt. Peinlich ist aber auch die Fraktion, die gerne auch schon einmal in eine flotte wei├če Bluse geh├╝llt, im Lotossitz (Achtung: Beweglichkeitsnachweis!) auf einem hochflorigen Kuschelteppich Platit├╝den wie "Ich war noch nie so sehr bei mir selbst wie jetzt"/"Mit 50 muss ich endlich niemand mehr etwas beweisen"/"Mein Botox ist die Gelassenheit" in die Aufnahmeger├Ąte s├Ąuselt. Klar auch, dass diese Christine-Iris-Uschi-Tanten niemals, aber wirklich niemals an sich rumschnipseln lassen w├╝rden. Sieben Liter Wasser am Tag, ein paar M├Âhrchen zu Mittag, danach steht Dinner Cancelling auf dem Speiseplan und schon h├Ąlt man sein Wohlf├╝hlgewicht und wird zur Faltenfreiheits-Statue. Wenn sie solche Beauty-Ezzes geben, sitzen ihre Wangenimplantate wie einst die Dreiwettertaft-Frisur und in ihren Botox-versteinerten Gesichtern ist au├čer Gelassenheit gar kein Gef├╝hlsnuance mehr vorhanden. Ach ja, und das lustige Schlauchboot im Gesicht ist ├╝brigens ihr Mund. Da lobt man sich Joan Collins, 79, die zwar auch ihren Nabel bereits im Gesicht tr├Ągt, aber sich ihre Frische durch Selbstironie h├Ąlt: "W├Ąre ich eine Flasche Rotwein, w├╝rde ich mich mit dem langweiligen Thema Altern besch├Ąftigen."

www.pollyadler.atpolly.adler(at)kurier.at

K├╝rzlich erschienen: der erste Polly-Adler-Roman "Venus im Koma"

Weiterf├╝hrende Links

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir w├╝rden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierf├╝r keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und ├╝berall top-informiert

Uneingeschr├Ąnkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.