Meinung | Kolumnen | Chaosdeluxe
05.12.2011

chaos DE LUXE: Anstandshalber

"Sie haben so recht! Anstand hat in der Liebe wirklich nichts verloren!"

Der Salzburger "Faust" lässt sich an wie eine aus dem Ruder geratene Kampfveranstaltung von Montessori-versauten Kindern, Dauerstrom und Dauerhysterie. Philipp Hochmair, gerade noch eine Art Freddie-Mercury-Mephisto, stapft in einem langem Goldrock als postdramatischer Geheimrat über die Bühne und mauschelt: "Postdramatik! Des hat's doch früher alles net geben - mit de' Videos, mit dera lauten Musik ... des ham' alles wir erfunden." Es ist ein brüllkomischer Moment, der mir noch Tage später Lachsalven entlocken wird, doch neben mir weint eine Frau. Uns verbindet, dass auch sie ihre besten Jahre von der falschen Seite betrachtet. Ich tröste sie: "Das Gretchen ist doch schon mausetot, das Schlimmste haben wir also hinter uns. Und bald gibt's wieder Würstel." - "Das ist schon wieder dermaßen ungerecht", schnieft sie später an einer Tränke, "Gretchen beißt ins Gras und Faust, dieser egomanische Lustsack, kratzt die Kurve ... wie im richtigen Leben." - "Wollen Sie drüber reden?" - "Bloß nicht, sonst müsste ich laut schreien." Wie sich herausstellte, hatte die Dame ihren Mann diskret über Monate betrogen, weil er im Boudoir von ihr seit Jahren nur eine Position verlangt hatte: die nicht gerade abendfüllende Löffelchenstellung. Ok, es war sein noch bester Freund, der mehr von ihr gewollt hatte. Zugegeben sehr geschmacklos, aber so praktisch: Sie kannte den Typen ja bereits wie ihre Westentasche. Dass sie beide den gemeinsam Betrogenen von Herzen gerne mochten, schuf eine zusätzliche Bindung. "Und jetzt", empörte sie sich, "kann mein Plaisir-Tier nicht mehr länger mit der Lüge leben und will das schreckliche Geheimnis meinem Gatten zum Dessert servieren!" - "Oh, Gott, mir graut davor!" - "Sie haben so recht! Anstand hat in der Liebe wirklich nichts verloren!" Gar nichts, siehe Gretchen.

Buchtipp: "Polly-Klinik" 2011

Frische Kolumnen, die besten Sager von Dr. House bis Hölderlin und der Navigator für ein Leben in Chaos-City: Das neue Polly-Adler-Buch ist bei www.thalia.at erhältlich.

Buchtipp: "Nur Idioten sind glücklich"

Polly Adler erster Short-Stories-Band. Jetzt erhältlich im ausgeschlafenen Fachhandel.