.

© /Kurier

über Mental Moves
05/30/2016

Hätt’ i, war’ i, tät’ i...

Oft steht man sich selbst am meisten im Weg. Wie Rocky und Buddha dabei helfen, Träume zu verwirklichen. Mit Video.

von Laila Daneshmandi

Die Kombination von Rocky und Buddha wirkt auf den ersten Blick absurd.

Mag. Laila Daneshmandi | über Mental Moves

Die Kombination aus Boxen und Yoga wirkt auf den ersten Blick absurd – geht es bei Ersterem doch darum, knallhart zu sein, während Yoga auf sanfte Bewegungen abzielt. Auf den zweiten Blick haben sie viel gemeinsam – wird doch bei beiden auch der Geist gefordert und gefördert. Das hat Dominique und Christiane zu ihrem Mental Moves Programm inspiriert.

Deshalb beginnt ihr vierstündiger Workshop zunächst mit Denksport. Jeder klärt für sich, welche Bereiche in seinem Leben er verändern möchte, bevor es in die Traumwelt geht – hätt’ i, war’ i , tät’ i... Wir schreiben auf, wie unser Leben aussehen würde, wenn alles so wäre, wie wir uns das vorstellen. Jede Veränderung wird möglichst genau notiert. "Wir sind mit unseren Gedanken viel öfter dort, wo es nicht passt, statt dort zu sein, wo wir hin wollen", erklärt Dominique.

Es wäre zu einfach, wenn es da keinAbergäbe: Daher schreiben wir auch die Probleme und Widerstände auf, die uns von dem Ziel trennen und überlegen, was helfen könnte, diese zu überwinden.

Jetzt führt uns Christiane in den Moment of excellence. In einer Art Meditation visualisiert jeder sein Ziel, stellt sich vor, es zu hören, zu fühlen, zu riechen und zu schmecken.

Die Köpfe haben genug geraucht, wir ziehen die Boxhandschuhe über. Boxen erfordert enorm viel Konzentration und Kondition – man muss sein Ziel genau treffen, Problemen ausweichen können und stets in Bewegung bleiben. Im Hintergrund spielt es nichts anderes als den Rocky-Soundtrack. Zum Abschluss machen wir Yoga – immerhin ist es auf dem Weg zum Ziel wichtig, in seiner Mitte zu bleiben und sich nicht aus der Ruhe bringen zu lassen.

So gesehen ist die Kombination aus Boxen und Yoga gar nicht so absurd – wer sein Ziel kennt, es fokussiert und auf der Spur bleibt, erreicht es auch.

Info: www.powertolive.at, 120€ für den 4-stündigen Workshop (99 € p. P. bei Buchung zu zweit)

Fazit:

Für Träumer, Tausendsassa und alle, die sich mit einer Mischung aus Rocky und Buddha für die Herausforderungen des Lebens wappnen wollen, um an ihr Ziel zu gelangen. Ein Kraft-Workshop für Geist und Körper.

Schweiß:

Effekt:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.